close
HotelProgrammeReisen

Hotelnacht geschenkt: 3=2 bei Accor Hotels

Hotelnacht geschenkt: Jetzt kannst du 3 Nächte zum Preis von 2 in den Accor Hotels übernachten und das weltweit!

Und das beste daran ist, dass Hotels aus über 70 Ländern an der Aktion teilnehmen.
Du hast also die Qual der Wahl, beziehungsweise den Luxus, dich frei zu entscheiden.





Hotelnacht geschenkt: Hotel Santa Teresa Rio MGallery by Sofitel

Hotelnacht geschenkt – So funktioniert´s

  • Das Angebot gilt für einen oder mehrere Aufenthalte vom 18. März bis zum 28. Mai in allen teilnehmenden Hotels.
  • Du musst deine Buchung ganz einfach mindestens 10 Tage vorher auf der jeweiligen Hotelseite online abschließen und bezahlen
  • Das Angebot gilt nicht für:
    • Hotels in Deutschland und Österreich: Aufenthalte zwischen 18. März und 1. Mai 2017
    • Hotels im Mittleren Osten: Aufenthalte zwischen 18. März und 22. Juni 2017
    • Für Hotels im Vereinigten Königreich: Aufenthalte zwischen 18. März und 4. Juni 2017

Hast du all diese Bedingungen erfüllt, dann werden dir von deinem Gesamtpreis 33,3 % abgezogen, was im Endeffekt einer Übernachtung entspricht.

 

Zusammenfassung

Hotelnacht geschenkt: Such dir einfach eins der Accor Hotels, oder einem der unabhängigen Partner, aus und plane deinen Traumurlaub. Du kannst deinen Aufenthalt 1/3 billiger gestalten als sonst, bekommst aber ganz normal deine Le Club Accor  Prämienpunkte gutgeschrieben.

Hier geht´s zum Angebot.

Übrigens : Weit mehr als 2.000 verschiedene Hotels machen bei diesem Angebot mit. Um dir die vollständige Liste der Hotels und ihrer Standorte anzugucken, klick hier.

 

Tags : AccoraktionDealHotelLe Club AccorRabattRio de Janeiro

The author Tibor

Meilen sammeln waren für mich das erste Mal von Interesse, als ich mit 16 Jahren für 1 Jahr nach Neuseeland geflogen bin. Kurz darauf ist auch meine Schwester nach Neuseeland gezogen und konnte nach einigen Hin- und Rückflugen das erste Mal ihren Status upgraden, was mich hellhörig (und auch leicht neidisch) gemacht hat. Noch heute fliege ich gerne in den Urlaub, würde mich aber nicht als Vielflieger bezeichnen. Und trotzdem kann ich heutzutage meine Flüge und meinen Status leichter upgraden und die Vorzüge eines Vielfliegers nutzen als früher. Ihr wollt das auch? Dann lest meine und unsere Texte auf Upgradeguru und bleibt immer auf dem Laufenden. Wenn ihr Fragen habt, fragt gerne. Beste Grüße aus Berlin (wahrscheinlich) Tibor

Leave a Response