close
FliegenMeilen sammeln

airberlin Bonusmeilen: 2.000 Statusmeilen + 2fache Prämienmeilen

airberlin Bonusmeilen: Jetzt ist eine gute Zeit, um extra airberlin Bonusmeilen zu sammeln. Denn mit der neuen Aktion bekommst du nicht nur die doppelte Menge an Prämienmeilen, sondern auch 2.000 Statusmeilen gutgeschrieben. Auch auf innerdeutschen Strecken.

airberlin Bonusmeilen – So geht’s

Um an der Aktion teilnehmen zu können, musst du bereits topbonus Mitglied sein. Um die Aktion zu aktivieren brauchst du allerdings entweder einen Link per Mail, oder du guckst auf deinem Onlineprofil bei topbonus unter „meine Promotions“ nach.





Die Aktion gilt für den Buchungszeitraum bis zum 20. April und dein Flug muss bis zum 31. August stattfinden.
Wichtig : Die Tarife Economy Light und Economy Saver sind von der Aktion ausgeschlossen.

Ansonsten ist alles recht einfach. Jeder Flug von airberlin wird mit den entsprechenden Boni ausgestattet. Egal, ob es nach Amerika oder nur nach Frankfurt geht. Die hohe Zahl an Statusmeilen ist natürlich besonders interessant für alle, die geschäftlich viel innerhalb Deutschlands fliegen. Auf den langen Strecken kommt hingegen vor allem der doppelte Meilenboost zu tragen, es ist also für jeden was dabei.

 

Tags : AirberlinfliegenMeilen sammelntopbonus

The author Tibor

Meilen sammeln waren für mich das erste Mal von Interesse, als ich mit 16 Jahren für 1 Jahr nach Neuseeland geflogen bin. Kurz darauf ist auch meine Schwester nach Neuseeland gezogen und konnte nach einigen Hin- und Rückflugen das erste Mal ihren Status upgraden, was mich hellhörig (und auch leicht neidisch) gemacht hat. Noch heute fliege ich gerne in den Urlaub, würde mich aber nicht als Vielflieger bezeichnen. Und trotzdem kann ich heutzutage meine Flüge und meinen Status leichter upgraden und die Vorzüge eines Vielfliegers nutzen als früher. Ihr wollt das auch? Dann lest meine und unsere Texte auf Upgradeguru und bleibt immer auf dem Laufenden. Wenn ihr Fragen habt, fragt gerne. Beste Grüße aus Berlin (wahrscheinlich) Tibor

Leave a Response