close
Awards

Meilen Insider Trends: Loyalty @Freddie Awards 2017

Meilen Insider Trends: Die Loyalty @Freddie Awards 2017 stehen vor der Tür. Vom 26. bis zum 28. April trifft sich der Inner Circle der internationalen Meilen & Punkte Welt in New York um über neueste Trends & Entwicklungen der Programme zu diskutieren.

Und wir sind dieses Jahr auch mit dabei, um dir zu berichten, was du in den nöchsten Monaten an neuen Trends in den Programmen der Airlines, Hotels und Shopping-Karten erwarten kannst. Sicher kommen wir mit dem ein oder anderen guten Tipp für dich aus New York zurück.

Wo viel gearbeitet und diskutiert wird, da wird auch gefeiert. Zum krönenden Abschluß des Kongresses trifft sich die „Miles & Points Industrie“ bei den Freddie Awards 2017.

Die Freddie Awards 2017

Seit ihrer Einführung im Jahr 1988, haben die Freddie Awards stetig an Status und Wichtigkeit dazugewonnen, bis sie zu dem wichtigsten frei wählbaren Preis der Loyalty Industrie geworden sind. Ziel des Awards ist es, den Vielreisenden eine Stimme zu geben und diejenigen auszuzeichnen, die sich durch außergewöhnliche Kundenorientiertheit und Kreativität hervorgetan haben. Schließlich umfasst die Gemeinde der Loyalty-Programm Teilnehmer mehr als 300 Millionen Menschen weltweit.

Wurden im Jahr 1988 bereits tausende Stimmen abgegeben, sind es heute bereits mehr als 3 Millionen.  Hattest du in diesem Jahr deine Stimmen abgegeben?

Bei den Freddie Awards werden die Stimmen der Kunden ernst genommen

Meilen Insider Trends: Das Programm der Loyality

Beim Loyality @Freddie Awards werden verschiedene Reden von Spezialisten in den jeweiligen Bereichen gehalten. Ziel der ganzen Veranstaltung ist es, durch Networking und Bündelung von Ressourcen die jeweiligen Programme noch besser auf die Bedürfnisse der Kunden anzupassen.

So dreht sich beispielweise gleich der erste Vortrag um diese Frage: Was interessiert Kunden am meisten – billige Flüge, Loyalty Programme, Kundenservice, Zahlungsmöglichkeiten. Durchaus spannende Themen, deren Resultate die jeweiligen Blickwinkel in der Branche beeinflussen können.

Auch die neuesten technologischen Errungenschaften und der jeweilige Umgang damit werden thematisiert. Und sei es nur die Kommunikation mit Kunden über den Facebook Messenger, nichts soll dem Zufall überlassen werden, wenn es darum geht die Kundenbedürfnisse zu erfüllen.

Meilen Insider Trends – Die Speaker

Damit du eine grobe Übersicht über die Teilnehmer und eine Vorstellung über das Event bekommst, ist hier ein Auszug der Sprecher der diesjährigen Veranstaltung.

  • Yasser Al Yousuf; Managing Director Etihad Guest; Etihad Airways
  • Kyle Armstrong; CEO; Kaligo
  • Isabelle Birem; Senior Vice President Loyalty; AccorHotels
  • Jonathan Clarkson; Senior Director, Loyalty, Partnerships & Products; Southwest Airlines
  • Brede Huser; Senior Vice President; Norwegian Reward / Norwegian Airlines
  • Peter Gorla; Managing Director; VOILÀ Hotel Rewards
  • Andrew Kilkeary; Head of Loyalty; Finnair
  • Gary Leff; Author; ViewFromTheWing.com
  • Ben Schlappig; Founder; One Mile At A Time
  • Anton Lill; Managing Director; topbonus / airberlin
  • Julia Russell; Senior Director, Loyalty Marketing; Wyndham Rewards

Hast du noch Fragen die dir unter den Nägeln brennen?
Du hast jetzt die Möglichkeit, uns etwas mit auf den Weg nach New York mitzugeben, also nutze diese Chance. Schreib uns hier einen Kommentar oder poste dein Anliegen einfach auf unserer Upgrade Guru Facebook Seite.

Hier erfährst du alles über Loyality@Freddie Awards 2017.

The author Tibor

Meilen sammeln waren für mich das erste Mal von Interesse, als ich mit 16 Jahren für 1 Jahr nach Neuseeland geflogen bin. Kurz darauf ist auch meine Schwester nach Neuseeland gezogen und konnte nach einigen Hin- und Rückflugen das erste Mal ihren Status upgraden, was mich hellhörig (und auch leicht neidisch) gemacht hat. Noch heute fliege ich gerne in den Urlaub, würde mich aber nicht als Vielflieger bezeichnen. Und trotzdem kann ich heutzutage meine Flüge und meinen Status leichter upgraden und die Vorzüge eines Vielfliegers nutzen als früher. Ihr wollt das auch? Dann lest meine und unsere Texte auf Upgradeguru und bleibt immer auf dem Laufenden. Wenn ihr Fragen habt, fragt gerne. Beste Grüße aus Berlin (wahrscheinlich) Tibor

Leave a Response