close
HotelStatusTipps & Tricks

Club Carlson Status Match – Silber oder Gold Status über Nacht

Club Carlson Status Match: Immer wieder erreichen uns Anfragen, ob man sich denn nicht bei dieser und jener Hotelkette einen Status kaufen könnte. Das ist im Normalfall tatsächlich nicht möglich, aber ein Status Match ist immer eine gute Gelegenheit für eine schnelle Abkürzung. Und obwohl es keinen offiziellen Status Match gibt, kannst du bei Club Carlson dennoch einen beantragen und wir zeigen dir wie.

Der Club Carlson Status Match

Zuerst einmal ganz kurz erklärt was ein Status Match ist. Nehmen wir an du hast Gold Status bei Hilton und Club Carlson bietet dir die Möglichkeit eines Status Machtes an. Dann bedeutet das, weil du Gold bei Hilton bist, darfst du auch den Gold Status (oder das jeweilige Äquivalent) bei Club Carlson testen. Normalerweise musst du dann in einer gewissen Zeit ein Pensum an Übernachtungen erfüllen, um den Status langfristig behalten zu dürfen.





Bei Club Carlson gibt es 4 verschiedene Status Level: Rot, Silber, Gold und Concierge. Durch den Status Match kannst du allerdings nur den Silber und den Gold Status erreichen.

Blick auf den Alexanderplatz

Der Silber Status bietet dir:

  • Kostenloses Zimmerupgrade bei Verfügbarkeit
  • 15% Punktebonus
  • 10% Rabatt auf Essen und Getränke in teilnehmenden Hotelrestaurants
  • Early Check In oder Late Check Out
  • Elite Member Service Nummer (kann angerufen werden bei Buchungen und Problemen)

Der Gold Status bringt dir:

  • Kostenloses Zimmerupgrade bei Verfügbarkeit
  • 35% Punktebonus
  • 15% Rabatt auf Essen und Getränke in teilnehmenden Hotelrestaurants
  • Early Check-in und Late Check-out
  • Elite Member Service Nummer
  • Garantierte Zimmerverfügbarkeit bis 72 Stunden vor Anreise
  • Begrüßungsgeschenk auf dem Zimmer

Der Club Carlson Status Match – So funktioniert´s

Hast du einen Status, den du matchen kannst, musst du eine E-Mail an “statusmatch@carlsonrezidor.com” oder “clubcarlson@carlsonrezidor.com” schicken. Der Betreff sollte vermutlich “Status Match” sein und die Mail sollte die folgenden Dinge beinhalten:

  • Deine persönlichen Daten
  • Deine Club Carlson Mitgliedschafts Nummer
  • Nachweis des zu matchenden Status
  • Nachweis, dass dieser Status zu dir gehört

Und dann am besten noch ein oder zwei nette Worte mit in die Mail gepackt und schon sollte es losgehen. Eine genaue Liste der akzeptierten Status der anderen Hotelprogramme gibt es nicht, aber die großen Namen werden alle zugelassen werden.

Park Inn Berlin

Du möchtest zwar Gold Status, aber den lieber bei Accor? Wir zeigen dir hier, wie du mit nur 90€ direkt den Gold Status bei Accor erhältst.

Ab jetzt keine Info mehr verpassen: Hol dir den Upgrade Guru Newsletter

Mit einem kostenlosen Upgrade Guru Newsletter Abonnement sicherst du dir immer wieder aktuelle Tipps rund ums Meilen sammeln und clever ausgeben, sowie Infos zu den besten Airline- und Hotel Promotions.

Wie du sicher gehen kannst, keine Aktion mehr zu verpassen? Trage dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter ein und vergiss nicht, ihn regelmäßig zu lesen.

Der Upgrade Guru Newsletter bringt dir jede Woche interessante Tipps wie du beim Meilen sammeln den Turbo einschaltest und bald umsonst in den Urlaub kommst.

So verpasst du es beim nächsten Mal wieder nicht, wenn es heißt: „Billig Swiss Business Class fliegen“

Tags : Club CarlsonGold Statussilber statusStatus Match

The author Tibor

Meilen sammeln waren für mich das erste Mal von Interesse, als ich mit 16 Jahren für 1 Jahr nach Neuseeland geflogen bin. Kurz darauf ist auch meine Schwester nach Neuseeland gezogen und konnte nach einigen Hin- und Rückflugen das erste Mal ihren Status upgraden, was mich hellhörig (und auch leicht neidisch) gemacht hat. Noch heute fliege ich gerne in den Urlaub, würde mich aber nicht als Vielflieger bezeichnen. Und trotzdem kann ich heutzutage meine Flüge und meinen Status leichter upgraden und die Vorzüge eines Vielfliegers nutzen als früher. Ihr wollt das auch? Dann lest meine und unsere Texte auf Upgradeguru und bleibt immer auf dem Laufenden. Wenn ihr Fragen habt, fragt gerne. Beste Grüße aus Berlin (wahrscheinlich) Tibor

Leave a Response