close
AngebotFliegen

Extrem günstig Nonstop nach Miami – Be hip it hurts für nur 280€

Super günstig Nonstop nach Miami: Sicher dir jetzt ein Ticket für die Non-stop Verbindungen von Köln nach Miami zum absoluten Schnäppchenpreis. Ab 280 Euro geht es Hin-und zurück. im Basic-Tarif.

Günstig Nonstop nach Miami

Eurowings bietet momentan einen Hinflug für 159,99€ und einen Rückflug für nur 119,99€ an. Das macht zusammen 280€ für einen Direktflug im günstigsten „Basic“ Tarif. Das bedeutet allerdings auch, dass du nur Handgepäck mitnehmen darfst. Solltest du daran interessiert seine viele Meilen aus diesem Flug herauszuholen, solltest du lieber Miles & More Meilen sammeln.





Ein Flug in der „Best“ Buchungsklasse von Eurowings kostet momentan auch nur 400€ pro Strecke und gibt dir mindestens einen 1,5 fachen Meilenboost. Und die Standartmeilen, die du von Miles & More für diesen Flug bekommen würdest, sind etwa 4.700 Stück. Das bedeutet insgesamt rund 14.000 Prämien- und Statusmeilen.

Solltest du einen Flug in der „Best“ Klasse buchen wollen, solltest du allerdings nicht mehr zu lange warten, da die Stückzahlen begrenzt sind. So gibt es bei einer unserer Beispielbuchungen nur noch 2 verfügbare Sitz.

Der Premium Sitz auf der Langstrecke verfügt übrigens über einen Sitzabstand von ca. 115 cm, sowie über eine verstellbare Rückenlehne. Bein- und Fußstütze sorgen zusätzlich für ein angenehmes Sitz- und Liegegefühl. Keine Business-Class, aber entspanntes Fliegen mit viel Meilen für deinen Lufthansa Status und dein Miles & More Konto.

günstig per Direktflug nach Miami
Eurowings Premium Sitz Langstrecke

Günstig per Direktflug nach Miami – Zur Buchung

Der günstigste Flug, den ich finden konnte, bringt dich für 280€ nach Miami. Aber wenn du von den Reisedaten her etwas flexibler sein möchtest, geht es an den meisten Tagen auch für 300€ über den großen Teich.

Hier geht´s zur Beispielbuchung für 280€ vom 12. November bis zum 23. November.

Hier geht´s zur Beispielbuchung für 280€ vom 26. November bis zum 7. Dezember (die Preise schwanken aktuell schon ab 260 Euro!)

günstig per Direktflug nach Miami

Was tun in Miami? Gute Tipps vom Upgrade Guru

Miami ist – auch für einen Kurztrip zum Beispiel über’s Wochenende – eine coole Adresse..

Als Hotel empfehlen wir dir zum Beispiel das Mondrian in South Beach. Wie es sich dort wohnen lässt, erfährst du im Hotel Review.

Mehr Tipps, was du in Miami erleben kannst liest du im Insider Beitrag „Was tun in Miami? Frag die Crew! 5 Tipps, die du wissen musst!“ von American Airlines Crew-Member Rodrigo Andrade.

 

Mondrian South Beach Miami
Mondrian South Beach Miami

Impressionen aus Miami

Miami Beach: Einer der hippsten Strände der USA
Rooftop Bar mit Weitblick: SOHO BEACH HOUSE
SoBe: Blick vom FOUR POINTS by Sheraton auf das SOHO BEACH HOUSE
Günstig Nonstop nach Miami: Terrasse der Bibliothek vom SOHO BEACH HOUSE

 

Ab jetzt keine Info mehr verpassen: Hol dir den Upgrade Guru Newsletter

Mit einem kostenlosen Upgrade Guru Newsletter Abonnement sicherst du dir immer wieder aktuelle Tipps rund ums Meilen sammeln und clever ausgeben, sowie Infos zu den besten Airline- und Hotel Promotions.

Wie du sicher gehen kannst, keine Aktion mehr zu verpassen? Trage dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter ein und vergiss nicht, ihn regelmäßig zu lesen.

Der Upgrade Guru Newsletter bringt dir jede Woche interessante Tipps wie du beim Meilen sammeln den Turbo einschaltest und bald umsonst in den Urlaub kommst.

So verpasst du es beim nächsten Mal wieder nicht, wenn es heißt: „Extrem günstig per Direktflug nach Miami – Hin und zurück für nur 280€“

Tags : EurowingsMeilenMiamiMiles & MoreprämienmeilenUSA

The author Tibor

Meilen sammeln waren für mich das erste Mal von Interesse, als ich mit 16 Jahren für 1 Jahr nach Neuseeland geflogen bin. Kurz darauf ist auch meine Schwester nach Neuseeland gezogen und konnte nach einigen Hin- und Rückflugen das erste Mal ihren Status upgraden, was mich hellhörig (und auch leicht neidisch) gemacht hat. Noch heute fliege ich gerne in den Urlaub, würde mich aber nicht als Vielflieger bezeichnen. Und trotzdem kann ich heutzutage meine Flüge und meinen Status leichter upgraden und die Vorzüge eines Vielfliegers nutzen als früher. Ihr wollt das auch? Dann lest meine und unsere Texte auf Upgradeguru und bleibt immer auf dem Laufenden. Wenn ihr Fragen habt, fragt gerne. Beste Grüße aus Berlin (wahrscheinlich) Tibor

Leave a Response