close
AktionGewinnspielMeilen sammelnPunkte sammeln

Adventskalender 2017: Gratis Flüge, Hotelnächte, Prämien und mehr

Ein Urlaub, Bonuspunkte, eine BahnCard 100, Hotelaufenthalte, Restaurantgutscheine und und und. In diesem Jahr lassen sich mit etwas Glück wieder jede Menge tolle Preise gewinnen. Hier eine Übersicht über die aktuellen Adventskalender.

Der HotMiles Adventskalender von H-Hotels.com

Mit diesem Adventskalender ist dir ein Gewinn sozusagen zugesichert. Zu gewinnen gibt es beispielsweise bis zu 24.000 HotMiles aus dem H-Hotels eigenen Bonusprogramm, Hotelgutscheine und sogar eine Playstation 4. Da es pro Euro im Normalfall auch nur 1 HotMile gibt, sind 24.000 schon ein verlockender Gewinn. Und wer kein Glück hatte und am Ende leer dasteht, der bekommt von H-Hotels noch eine kleine Überraschung als Trotspreis.





Um teilzunehmen musst du einfach deine E-Mail Adresse und deine HotMiles Nummer angeben. Du musst also Mitglied des Bonusprogramms sein.

Hier geht´s direkt zum Adventskalender.

Der Bahn.de Adventskalender: Mit etwas Geschick zur BahnCard100

Der Adventskalender der Bahn hat es in sich. Jedenfalls für Personen, die sich nicht mit Minigames, Computerspielen oder von mir aus auch Super Mario auf der Nintendo auskennen. Denn ein wenig Geschick braucht es schon, die Aufgabe zu lösen. Du fliegst mit einem Schlitten durch einen Korridor voller Eiszapfen, die du nicht rammen darfst. Und dabei bist du auf der Suche nach der BahnCard100. Aber vorsicht! Deine Energie reicht nicht ewig…

Das klingt mal wieder komplizierter als es ist. Ich habe nur einen Versuch gebraucht und solltest du es nicht schaffen, musst du dir vielleicht einfach einen Computer affinen Teenager suchen. Der löst dir das Spielchen auch in 20 Sekunden. Mich persönlich haben da einige der Miles & More Gewinnspiele auf jeden Fall schon deutlich mehr zur Weißglut getrieben.

Jeden Tag gibt es einen neuen Preis zu gewinnen und du kannst dich parallel noch für ein Gewinnspiel für die BahnCard100 registrieren. Diese hat einen Jahreswert von über 4.000 Euro, mitmachen lohnt sich also.

Hier geht´s direkt zum Adventskalender.

Payback – 24 blaue Weihnachtswunder

Jeden Tag kannst du dir bei Payback 3 verschiedene Angebote sichern. Dazu gehören Bonuspunkte oder Punkte Multiplikatoren. Am 1. Dezember gibt es beispielsweise 5-fache Punkte bei Rewe ab 20 Euro, 15-fache Punkte bei Jack & Jones und 10-fache Punkte bei XXXLutz. Insgesamt warten also 72 verschieden Aktionen auf dich, die dein Payback Konto blitzschnell füllen können… auch wenn der Kalender meiner Meinung nach etwas morbide aussieht

Hier geht´s direkt zum Adventskalender.

Der HRS Adventskalender

Beim HRS Adventskalender gibt es 22 x Hotelgutscheine für je 2 Personen im Doppelzimmer mit Frühstück zu gewinnen. Dazu kommen noch 1 x 10.000 Miles & More Prämienmeilen und 1 x 5.000 Bahn.Bonus Punkten. Um teilzunehmen musst du nur bei My HRS angemeldet sein, dem Bonusprogramm von HRS. Die Ziehung der Gewinner findet allerdings erst am 4. Januar statt. Der Gutschein ist übrigens 1 Jahr gültig.

Hier geht´s direkt zum Adventskalender.

Der Hotel.de Adventskalender

Ob es der gleiche Adventskalender ist oder nicht, weiß ich gar nicht genau. Denn hier gibt es 24 Tage lang täglich einen Hotelgutschein der HRS Group für 2 Personen in einem Doppezimmer mit Frühstück zu gewinnen. Das sind also 2 Hotelgutscheine mehr als bei HRS, da man dort ja noch die Bahn.Bonus Punkte und Miles & More Meilen gewinnen kann.

Auch hier findet die Ziehung am 4. Januar statt.

Hier geht´s direkt zum Adventskalender.

Adventskalender

IHG – Schneemann Iggy´s Preise aus der Schneekugel

Der freundlich lächelnde Schneemann Iggy hat die Spendierhosen an. Zu Beginn steht der noch fröhlich blinzelnd (Oh ja, er ist animiert) in seiner Schneekugel. Doch wer gewinnen will, darf kein Mitleid haben. Denn um teilzunehmen musst du die Wohnsituation von Iggy deutlich verschlechtern, indem du ihn ein wenig schüttelst (anklicken).

Dann purzeln auf einmal sämtliche Inhalte von Iggys Wohnung durch die Gegend. Da wir aber keine Diebe sind, ist das Ziel, die Zahl, die zum jeweiligen Datum passt, anzuklicken. Ist das geschafft kannst du sehen, was es zu gewinnen gibt und teilnehmen. Gewinne sind beispielsweise aus dem IHG Prämienkatalog, aber auch von Partner wie zum Beispiel eine Armbanduhr oder ein iPad mini. Um teilzunehmen musst du außerdem IHG Rewards Club Mitglied sein.

Hier geht´s direkt zum Adventskalender.

Best Western

Auch Best Western bietet einen Adventskalender, bei dem du 20.000 Best Western Rewards Punkte gewinnen kannst.Dafür musst du jeden Tag eine kleine Frage beantworten. Welche Gewinne du ansonsten abräumen kannst, erfährst du immer am jeweiligen Datum.

Hier geht´s direkt zum Adventskalender.  

Flughafen München – Ab auf die Insel?

Der Flughafen München bietet 24 kleine Gewinne und einen Hauptgewinn in seinem Adventskalender 2017. Dabei unterscheidet sich der Hauptgewinn meiner Meinung nach eigentlich wenig von den anderen Gewinnen. Denn die sind echt ziemlich heftig. Es gibt als Tagesgewinne eigentlich jeden Tag 2 Flüge zu gewinnen. Heute nach Südafrika, am 3. nach Dubai, am 6. nach Sri Lank, nach Bangkok, Amerika, Tokio und viele weitere Ziele. Der Hauptpreis wiederum sind 2 Flüge im weltweiten Streckennetz von Air France. Das kann sich alles durchaus sehen lassen und ist meiner Meinung nach der bisher attraktivste Adventskalender. Du musst nur die Frage des Tages richtig beantworten und dich beim Flughafen München anmelden.

Hier geht´s direkt zum Adventskalender.

Le Meridien Hotels – Better than Chocolate

Auch die Le Meridien Hotels haben einen eigenen Adventskalender. Zu gewinnen gibt es Hotelübernachtungen, Restaurantgutscheine und Mehr. Was genau du gewinnen kannst, siehst du dann jeweils, nachdem du das Kalendertürchen geöffnet hast und bevor du dich entscheiden kannst, ob du teilnehmen willst oder nicht. Die Gewinner werden dabei jeweils Montags bis Freitags um 10 Uhr gezogen, du musst also nicht lange auf die gute Nachricht warten, sollte denn eine kommen.

Am 1.12 ist es beispielsweise ein Candle Light Dinner in einem Hotelrestaurant von Le Meridien Hotels im Wert von 150 Euro. Dabei darfst du dann entscheiden in welches Hotelrestaurant du gerne möchtest.

Hier geht´s direkt zum Adventskalender.

Adventskalender

topbonus wünscht eine tolle Advents-Zeit

Airberlin ist zwar pleite, doch topbonus gibt es noch. Und man kann auch weiterhin Meilen sammeln, auch wenn diese natürlich nicht mehr für Flüge bei airberlin eingesetzt werden können. Eine Weile gab es die Möglichkeit, Economy Prämienflüge bei Etihad kaufen zu können, doch momentan ist diese Option wieder ausgesetzt. Du kannst die Meilen allerdings im topbonus Pop-Up Shop in Prämien umtauschen. Außerdem wurde eine deutliche Erweiterung des Programms noch in diesem Jahr angekündigt. Und jetzt gibt es einen Adventskalender, bei dem du Meilenpakete freischalten kannst.

Hier geht´s direkt zum Adventskalender.

Ab jetzt keine Info mehr verpassen: Hol dir den Upgrade Guru Newsletter

Mit einem kostenlosen Upgrade Guru Newsletter Abonnement sicherst du dir immer wieder aktuelle Tipps rund ums Meilen sammeln und clever ausgeben, sowie Infos zu den besten Airline- und Hotel Promotions.

Wie du sicher gehen kannst, keine Aktion mehr zu verpassen? Trage dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter ein und vergiss nicht, ihn regelmäßig zu lesen.

Der Upgrade Guru Newsletter bringt dir jede Woche interessante Tipps wie du beim Meilen sammeln den Turbo einschaltest und bald umsonst in den Urlaub kommst.

So verpasst du es beim nächsten Mal wieder nicht, wenn es heißt: „Gewinne, Gewinne, Gewinne: Die besten Adventskalender 2017 “.

Tags : AdventskalenderGewinnegratisGutscheineMeilen sammelnPunkte sammeln

The author Tibor

Meilen sammeln waren für mich das erste Mal von Interesse, als ich mit 16 Jahren für 1 Jahr nach Neuseeland geflogen bin. Kurz darauf ist auch meine Schwester nach Neuseeland gezogen und konnte nach einigen Hin- und Rückflugen das erste Mal ihren Status upgraden, was mich hellhörig (und auch leicht neidisch) gemacht hat. Noch heute fliege ich gerne in den Urlaub, würde mich aber nicht als Vielflieger bezeichnen. Und trotzdem kann ich heutzutage meine Flüge und meinen Status leichter upgraden und die Vorzüge eines Vielfliegers nutzen als früher. Ihr wollt das auch? Dann lest meine und unsere Texte auf Upgradeguru und bleibt immer auf dem Laufenden. Wenn ihr Fragen habt, fragt gerne. Beste Grüße aus Berlin (wahrscheinlich) Tibor

Leave a Response