IHG Rewards Club Status 2021: Neue Statusanforderungen und Aktionen

IHG Hotel Danang Penthouse
IHG Danang Penthouse
WerbungAmex Gold Card (P)

Im Jahr 2021 wird es dir beim IHG Rewards Club einfacher gemacht, an einen Status zu gelangen. Wie genau dies funktioniert, erfährst du weiter unten.

Auch IHG hat mit einigen sehr erfreulichen Nachrichten aufhorchen lassen. Nicht nur, dass du nun weniger Nächte für den Elite-Status benötigst, auch dein bereits erhaltener Status ist länger gültig. Du kannst beruhigt sein, denn für alle Mitglieder wurde der Status, den sie im Jahr 2019 erhalten haben, bis zum Januar 2022 verlängert.

Dies sind aber nicht die einzigen positiven Neuigkeiten. Denn jetzt wurden auch noch die erforderlichen Statusanforderungen für einen IHG Rewards Club Status 2021 gesenkt. Die Elite-Kriterien (Übernachtungen oder Punkte) wurden bis zum 31. Dezember 2021 um 25% gesenkt. Hier eine kleine Übersicht der neuen Anforderungen pro Status:

  • Gold Elite: 7 Übernachtungen oder 7.000 Punkte
  • Platinum Elite: 30 Übernachtungen oder 30.000 Punkte
  • Spire Elite: 55 Übernachtungen oder 55.000 Punkte
IHG Rewards Club Status 2021
Die neuen IHG Rewards Club Statusanforderungen

Außerdem werden für Gold-, Platinum- und Spire-Elite-Mitglieder alle anrechnungsfähigen Übernachtungen von 2020 in das Jahr 2021 übertragen und für den Status, der im Jahr 2021 erlangt wird, angerechnet. Durch einen Status bei IHG kannst du diese Vorteile genießen.

IHG Rewards Club Status 2021 Punkte Aktion

Zusätzlich zu den neuen Statusanforderungen gibt es auch noch eine attraktive Punkte Aktion, wodurch du noch leichter an Bonuspunkte kommst. Denn vom 20. Januar bis zum 31. März sammelst du jetzt alle zwei Nächte 2.000 Bonuspunkte. Alles was du dafür tun musst, ist dich zu registrieren.

Die gutgeschriebenen 2.000 Bonuspunkte sind für den IHG Rewards Club Status 2021 anrechenbar. Wichtig ist jedoch, dass du dich bis zum vorab registrieren musst, um dein Punktekonto mit der Aktion aufstocken zu können.

Marriott Bonvoy, All Accor, Hilton Honors und Hyatt haben die Statusanforderungen für dieses Jahr bereits gesenkt. Alle vier anderen Hotelgruppen waren in ihren Anpassungen für die Statusanforderungen 2021 weitaus großzügiger als der IHG Rewards Club. Ob dies eine sinnvolle Entscheidung war, möchte ich bezweifeln. Warum soll ich mich für ein IHG Haus entscheiden, wenn ich bei der gleichen Gesamtzahl an Übernachtungen gleich zwei Top Elite Status bei anderen Ketten bekommen könnte?