Marriott Bonvoy Bonus Promotion: Punkte ohne Limit

Westin Mirandhoo - ein Tipp für die Malediven Reise
The Westin Mirandhoo Resort Malediven aus der Luft

Die Marriott Bonvoy Bonus Promotion ist verlängert. Du kannst unbegrenzte Bonuspunkte für dein Marriott Bonvoy Konto sammeln. Neue Mitglieder bekommen nach zwei Aufenthalten zusätzlich eine Nacht geschenkt.

Als Marriott Bonvoy Mitglied erhältst du nun bis zum 10. November 2020 2.500 Bonuspunkte für deinen ersten und zweiten bezahlten Aufenthalt sowie einen einmaligen Bonus von 5.000 zusätzlichen Punkten nach deinem dritten bezahlten Aufenthalt. Die Anzahl der Bonuspunkte, die du während der Aktion sammeln kannst, ist nicht begrenzt: du bekommst während des gesamten Aktionszeitraums weiterhin 2.500 Bonuspunkte für jeden bezahlten Aufenthalt.

Marriott Bonvoy Bonus Promotion: Punkte ohne Limit

  • Bonuspunkte für Aufenthalte können nur nach der Anmeldung gesammelt werde
  • Es wird nur ein Zimmer pro Hotel für den Aufenthalt angerechnet
  • Es besteht keine Mindestaufenthaltsdauer
  • Du buchst am besten direkt auf Marriott.com, da die Tarife, die über Drittanbieter und ausgewählte Reisebüros erhältlich sind, von der Aktion ausgeschlossen sind
  • Ein „Aufenthalt“ ist als aufeinanderfolgende Nächte definiert, die im selben Hotel verbracht werden, unabhängig von den Check In- und Check Out-Aktivitäten zum punkteberechtigten Tarif („Qualifying Rate“)
  • Homes & Villas by Marriott International, ExecuStay®, Marriott Executive Apartments® und Marriott Vacation Club®, die von Eigentümern bewohnt werden, haben keinen Anspruch auf Bonuspunkte; außerdem berechtigen Übernachtungen durch Einlösung einer Prämie nicht zum Erhalt von Bonuspunkten

Ein bisschen missverständlich steht in den Teilnahmebedingungen folgender Satz: „Ein „Aufenthalt“ wird definiert als mehrere aufeinanderfolgende Übernachtungen in ein und demselben Hotel, unabhängig von Check-in- oder Check-out-Aktivitäten zu einem Tarif, der zum Sammeln von Punkten berechtigt (“Qualifizierender Tarif”).

Das hört sich so an, als würde ein Aufenthalt erst ab zwei oder mehr Nächten zählen. Dem ist nicht so. Ein Anruf bei Marriott Bonvoy hat Klarheit gebracht: „Ein Aufenthalt zählt vom Check-In bis zum Check-Out, dies können zwei oder mehr Nächte, aber eben auch ganz klar nur eine Nacht sein“.

Marriott Bonvoy: So bekommst du als Neumitglied
1 Nacht geschenkt

Wenn du noch kein Marriott Bonvoy Mitglied bist, solltest du es jetzt werden. Nach deiner Registrierung bekommst du nach zwei Aufenthalten 1 Nacht geschenkt. Tipp: Diese beiden Aktionen lassen sich miteinander kombinieren. Hier erfährst du alles über die tolle Aktion für Neumitglieder.

Hol dir 3.000 Payback Punkte kostenlos – mit der dauerhaft kostenlosen Payback American Express

3.000 Payback Punkte = 3.000 Lufthansa Miles and More Meilen

Keine News mehr verpassen:
Hol dir den Upgrade Guru Newsletter

Mit einem kostenlosen Upgrade Guru Newsletter Abonnement sicherst du dir immer aktuelle Tipps rund ums Punkte + Meilen sammeln und clever ausgeben, sowie Infos zu den besten Airline- und Hotel Promotions.

Wie du sicher gehen kannst, keine Aktion mehr zu verpassen? Trage dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter ein und vergiss nicht, ihn regelmäßig zu lesen.

Sammle Punkte + Meilen ohne Ende: Hier den kostenlosen Newsletter bestellen.

Bei den angezeigten Links kann es sich um sogenannte Affiliate-Links handeln. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Damit unterstützt du unsere Arbeit, was für uns in dieser schwierigen Zeit extrem wichtig ist. Für dich verändert sich der Preis aber nicht. Vielen Dank!
Vorheriger ArtikelMehr als 6 Millionen Miles & More Meilen zugewinnen
Nächster ArtikelHotel Klosterbräu & SPA: Gewinne 2 Nächte für 2 im Wert von 1.500 Euro
Angefangen hat die Leidenschaft mit Überschall: Ein Trip zu zweit mit der Concorde von London nach New York, zurück in der First Class und drei Nächte im Waldorf Astoria - ein absolutes Reisehighlight im Wert von weit mehr als 10.000 Euro komplett auf Meilen gebucht. Statt 500 Meilen und 1.000 Hotelpunkten einfach mal 5.000 Meilen und 5.000 Hotelpunkte einsacken? Mit den richtigen Strategien wird’s ganz einfach.Ulf Total, beschäftigt sich seit dreissig Jahren mit Meilenprogrammen auf der gesamten Welt, geniesst VIP-Treatment in den meisten Hotels der Welt und ist zeitgleich Inhaber des höchsten VIP-Status in allen drei großen Flugallianzen. Er kennt sich in der Welt von Punkten, Statusmeilen und Upgrades aus und gibt seine Tipps und Strategien weiter.