Qatar Airways fliegt trotz Corona weiter

Qatar Airways 777

Qatar Airways fliegt trotz Corona weiter und versucht, den Flugplan weitestgehend aufrecht zu erhalten. Im Gegensatz zu vielen anderen Airlines entwickelt sich die Fluggesellschaft aus Doha ein wenig zum Fels in der Brandung.

In den letzten Tagen haben zahlreiche Fluggesellschaften wie British Airways, Lufthansa, Air France oder Singapore Airlines ihre Kapazitäten und Flugbewegungen um 75% bis 96% reduziert. Manche wie Austrian Airlines, SAS oder auch Emirates bleiben für den Passagierverkehr komplett am Boden.

Qatar Airways fliegt trotz Corona weiter
Qatar Airways fliegt trotz Corona weiter: Wir bringen Sie nach Hause schreibt Qatar auf der Homepage

„Qatar Airways ist sich bewusst, dass in dieser schwierigen Zeit zahlreiche Menschen auf der ganzen Welt bemüht sind, einen Weg nach Hause zu finden. Daher führen wir auch weiterhin mehr als 150 Flüge pro Tag durch, um so viele Fluggäste wie möglich sicher in ihre Heimat zu bringen“, erklärte ein Sprecher zur Entscheidung, dass Qatar Airways trotz Corona weiter fliegt.

Qatar Airways fliegt auch in der Corona Krise aktuell über das Drehkreuz Doha noch 70 Städte an: „Wo immer möglich, setzen wir größere Flugzeuge ein oder führen zusätzliche Flüge durch – zum Beispiel von Denpasar auf Bali, Phuket in Thailand und Malé auf den Malediven aus, wo noch immer zahlreiche deutsche Urlauber darauf warten, heimzukommen“, heisst es in der Erklärung.

Nach eigenen Angaben, zeigen die Zahlen der letzten sieben Tage bei Qatar Airways einen Auslastungsgrad von über 80 Prozent für Flüge nach Großbritannien, Frankreich und Deutschland. Flüge aus den genannten Ländern haben jedoch nur eine Auslastung von 36%, was die Nachfrage nach Heimreisen verdeutlicht.

Aus diesem Grund wurden jetzt zusätzlich 10.000 Plätze an Sitzplatzkapazität geschaffen und auf den Strecken nach Frankfurt, London Heathrow und Perth setzt Qatar wieder den Airbus A380 ein.

Auch in Corona Krise fliegt Qatar Airways weiter – nur teurer

Doppelte Qmiles und Qpoints bei Qatar Airways
Qatar Airway in der CoronaKrise: 150 Flüge täglich zu 70 Städten

Eine Stichprobe für Flüge zwischen Berlin und Bali ergab zwar einen um rund 100% erhöhten Flugpreis zum Normalbetrieb, aber immerhin gibt es überhaupt verfügbare Plätze. Ein einfaches Ticket von Denpasar nach Berlin kostet am 28. März zum Beispiel in der Economy Class 1.642€. Wer darauf vertraut, dass der Coronavirus doch schnell unter Kontrolle gebracht werden kann, kommt mit einem Hin- und Zurück Flug für 1.802€ in der Economy deutlich besser weg (Beispielbuchung 28.3. bis 13.5.2020).

Wobei du beachten musst, dass Oneway Tickets auch zu Normalbedingungen erheblich teurer sind und auch Flüge von und nach Bali dauerhaft zu den hochpreisigen Zielen in Asien gehören.

Ein Stopover in Doha ist derzeitig nicht möglich. Ein Blick auf die Webseite der Deutschen Botschaft in Doha schafft Klarheit. „Die Einreise nach Katar ist nicht-katarischen Staatsangehörigen bis auf weiteres untersagt“, heisst es in einer Meldung von vorgestern. Selbst wer jetzt als Urlauber reisen wollen würde – und davon ist natürlich kategoisch abzuraten – darf das Angebot nicht wahrnehmen.


 

Vorheriger ArtikelSuper Chance: 5.000 Payback Punkte für nur 9,99 Euro?
Nächster ArtikelCorona: Umbuchen von Miles and More Meilenschnäppchen
Angefangen hat die Leidenschaft mit Überschall: Ein Trip zu zweit mit der Concorde von London nach New York, zurück in der First Class und drei Nächte im Waldorf Astoria - ein absolutes Reisehighlight im Wert von weit mehr als 10.000 Euro komplett auf Meilen gebucht. Statt 500 Meilen und 1.000 Hotelpunkten einfach mal 5.000 Meilen und 5.000 Hotelpunkte einsacken? Mit den richtigen Strategien wird’s ganz einfach.Ulf Total, beschäftigt sich seit dreissig Jahren mit Meilenprogrammen auf der gesamten Welt, geniesst VIP-Treatment in den meisten Hotels der Welt und ist zeitgleich Inhaber des höchsten VIP-Status in allen drei großen Flugallianzen. Er kennt sich in der Welt von Punkten, Statusmeilen und Upgrades aus und gibt seine Tipps und Strategien weiter.