Radisson Rewards verlängert Status bis 2022

Radisson Blue Fiji Denarau

Radisson Rewards verlängert aufgrund von Corona deinen aktuellen Status der Hotelkette bis Februar 2022. Das teilte heute, Federico J. González CEO, Radisson Hospitality AB (Chairman, Global Steering Committee, Radisson Hotel Group) in einem Schreiben an alle Mitglieder mit.

Zur Radisson Hotel Group gehören die Marken Radisson SAS, RED, Radisson Collection, park inn, PARK PLAZA und Country inn + suites.

In der Mail heisst es im Wortlaut:

„Sehr geehrte Mitglieder,

Ich danke Ihnen für Ihre anhaltende Loyalität und Ihr Vertrauen in Radisson Hotels in diesen unsicheren Zeiten. Unser Engagement und unsere Verantwortung Ihnen gegenüber waren noch nie so stark wie angesichts der COVID-19-Pandemie.

Wir beobachten ständig die sich ständig ändernden Umstände im Zusammenhang mit dem Coronavirus und gehen darüber hinaus, um Sie, unsere Gäste, Mitarbeiter, Hotels und Büros zu schützen.

Da COVID-19 Reisepläne auf der ganzen Welt beeinflusst, sind wir der Meinung, dass unsere Mitglieder es verdienen, die erworbenen Punkte zu nutzen und nicht aufgrund von Umständen, die sich ihrer Kontrolle entziehen, bestraft werden sollten. Aus diesem Grund verlängert Radisson Hotels seine Richtlinie zum Ablauf der Punkte um 6 Monate (ab 1. März 2020). Als Mehrwert verlängern wir auch Ihren Elitestatus bis Februar 2022, um Ihnen unsere Wertschätzung zu zeigen.“

Die Storno- und Umbuchungsrichtlinien wird Radisson je nach der weiteren Entwicklung anpassen. Derzeitig sind folgende Regelungen gültig:

  • Für individuelle Gäste die kostenlose Änderung und kostenlose Stornierung aller bestehenden und neuen Reservierungen in allen Radisson-Hotels weltweit für Aufenthalte bis zum 30. April 2020
  • Bei Gruppenreservierungen eine kostenlose Stornierung für China, Südkorea, Japan, Iran, Italien, Belgien, Spanien, Frankreich und die USA für ein- und ausgehende Reisen bis zum 30. April 2020
  • Es wird auch eine kostenlose Stornierung von Buchungen gewährt, die von staatlichen Beschränkungen betroffen sind.

Wenn du betroffen bist, gucke dir jeweils die aktuellen Änderungen der Richtlinien auf der Seite von Radisson Hotels an.

Ich selbst bin erst seit kurzem Mitglied bei Radisson Rewards und hatte einen Status Match durchgeführt. Schon beim Match war ich von der Schnelligkeit und vor allem unkomplizierten Art der Kommunikation sehr angetan. Die angekündigte Statusverlängerung um (fast) ein Jahr, ist eine sehr kulante Vorgehensweise treue Kunden weiter zu binden.

Keine News mehr verpassen:
Hol dir den Upgrade Guru Newsletter

Mit einem kostenlosen Upgrade Guru Newsletter Abonnement sicherst du dir immer aktuelle Tipps rund ums Punkte + Meilen sammeln und clever ausgeben, sowie Infos zu den besten Airline- und Hotel Promotions.

Wie du sicher gehen kannst, keine Aktion mehr zu verpassen? Trage dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter ein und vergiss nicht, ihn regelmäßig zu lesen.

Sammle Punkte + Meilen ohne Ende: Hier den kostenlosen Newsletter bestellen.

Vorheriger ArtikelDoppelte Meilen mit HolidayCheck
Nächster ArtikelDie PAYBACK American Express Kreditkarte
Angefangen hat die Leidenschaft mit Überschall: Ein Trip zu zweit mit der Concorde von London nach New York, zurück in der First Class und drei Nächte im Waldorf Astoria - ein absolutes Reisehighlight im Wert von weit mehr als 10.000 Euro komplett auf Meilen gebucht. Statt 500 Meilen und 1.000 Hotelpunkten einfach mal 5.000 Meilen und 5.000 Hotelpunkte einsacken? Mit den richtigen Strategien wird’s ganz einfach.Ulf Total, beschäftigt sich seit dreissig Jahren mit Meilenprogrammen auf der gesamten Welt, geniesst VIP-Treatment in den meisten Hotels der Welt und ist zeitgleich Inhaber des höchsten VIP-Status in allen drei großen Flugallianzen. Er kennt sich in der Welt von Punkten, Statusmeilen und Upgrades aus und gibt seine Tipps und Strategien weiter.