Tipps für Profis: Accor Gold Status bis Ende nächsten Jahres für 27€ statt 2.800€!

Accor
Gemeinsam den Gold Status genießen, z.B. im Fairmont Le Montreux
Eine komplizierte Idee mit sehr einfacher Durchführung in nur 2 Schritten! Über diese Strategie wollte ich schon länger berichten, doch mit der aktuellen Situation der Finanzmärkte ist jetzt tatsächlich der beste Zeitpunkt zuzuschlagen! Normalerweise benötigst du Ausgaben von 2.800€ für den Accor Gold Status, wir schaffen es mit 27€! Zusätzlich handelt es sich bei den...

Immer alle wichtigen Infos als Erster lesen!

Du bist noch kein Mitglied unserer Community?
Jetzt 4 Wochen lang gratis testen!

  • ALLE aktuellen Punkte- und Meilentipps
  • VIEL MEHR TIPPS als kostenlose Mitglieder bekommen
  • Erhalte alle Punkte- und Meilentipps als ERSTER
  • UNLIMITIERTER Zugang zu all meinen Tricks
  • Messenger-VIP-SERVICE – informiert über TOP News
Jetzt kostenlos testen Login mit deinen Zugangsdaten
Vorheriger Artikel500 Meilen für deinen Samstags Einkauf
Nächster ArtikelUpcycling Idee: United Airlines Masken
Meilen sammeln waren für mich das erste Mal von Interesse, als ich mit 16 Jahren für 1 Jahr nach Neuseeland geflogen bin. Kurz darauf ist auch meine Schwester nach Neuseeland gezogen und konnte nach einigen Hin- und Rückflugen das erste Mal in die Business Class upgraden, was mich hellhörig (und auch leicht neidisch) gemacht hat. Noch heute fliege ich gerne in den Urlaub, bin auf Grund von Studium und Arbeit aber kein Vielflieger. Beste Grüße aus Berlin Tibor