Mit Highspeed in die Business Class

Derzeit bekommst du für viele Festnetz- und Mobilfunkprodukte von Vodafone jede Menge Extrameilen. Und wenn du sowohl für dein Handy als auch für zu Hause einen Vertrag abschließt, kannst du im Optimalfall bis zu 45.000 Meilen sammeln.

45.000 Meilen von Vodafone: mit Highspeed in die Business Class

Auf der Miles & More Shopping Seite gibt es seit dem 01. November 2018 ein sehr attraktives Meilen-Angebot von Vodafone. Auf Neuverträge gibt es 6.000 bis zu 25.000 Meilen extra.

Falls du dich mit Vodafone Verträgen ein wenig auskennst, siehst du unten eine Auflistung der einzelnen Angebote. Bevor du jedoch einen Vertrag abschließt, solltest du noch einmal prüfen, ob es auch der richtige für dich ist.

6.000 Meilen gibt es zum Beispiel auf folgende Verträge: Red S/M/L, Red Young / Red Young L, Young S/M/L, Vodafone Giga TV / Giga TV Premium, Red Internet und Phone 16/50 Cable.

7.500 Meilen gibt es auf folgende Produkte: Red Unlimited, Red XL/XXL, Red Young XL, Young XL, Internet & Phone 16/50/100 DSL, Internet & Phone 16/50/100 DSL + Vodafone TV, Internet & Phone 32/100/200/400/500 Cable, Young Internet & Phone 100/200/400 Cable.

Das beste kommt zum Schluss – Bis zu 45.000 Meilen

45000 Meilen von Vodafone:
45.000 Meilen von Vodafone. Photo by Jakob Owens

Das beste kommt jedoch zum Schluss! Denn du bekommst direkt 20.000 Meilen auf die Mobilfunkprodukte Red M oder L oder Young M und L. Die Red- und Young-Verträge sind die gängigsten und beliebtesten Verträge von Vodafone und sind zu vergleichen mit den Magenta-Verträgen von Telekom.

Beim Red M bekommst du zum Beispiel für 29,99 € in den ersten 12 Monaten, danach 40,49 € pro Monat (Mindestlaufzeit von 24 Monate, ohne Smartphone), eine Telefon-, SMS- und EU-Roaming-Flat, 4 GB Datenvolumen (sogar 11 GB bis 04.11.2018) sowie ein Chat-Pass, Social-Pass, Music-Pass oder Video-Pass (je nach Wahl entstehen bei verschiedenen Apps dann kein Datenverbrauch mehr – schon sehr praktisch, wenn man zum Beispiel viel in Sozialen Netzwerken macht). Einmalig kommt nach eine Anschlussgebühr von 39,99 €.

Hier findest du weitere Informationen zum Red Tarif, und hier zum Young Tarif, den du beispielsweise nur dann nutzen kannst, wenn du unter 28 Jahre alt bist.

25.000 Meilen gibt es für den Abschluss des Festnetz- und Internet-Vertrages „DSL Internet & Phone 16/100“ oder „Cable Internet & Phone 32/200“. Nach letzteren beiden muss man auf der Vodafone-Seite schon etwas suchen. Um auf Nummer sicher zu gehen, kannst du ja auch einmal kurz den Support anrufen und im Anschluss über die Miles & More-Seite nach den beiden Verträgen suchen. Hauptsache dir gehen nicht die 25.000 Meilen durch die Lappen.

Wenn du also gerade sowieso nach einem neuen Mobilfunk- und Festnetzanbieter suchst, ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt für dich.

Hier kommst du direkt zur Vodafone Aktion

Bitte beachte jedoch, dass du, wenn du bereits einen Vodafone Vertrag hast, für Upgrades, Wechsel und Vertragsverlängerungen keines der Angebote nutzen kannst.

So gibt’s schnell weitere 6.000 Meilen und 50 € Gutschein für nur 55 Euro

Du willst in die Business Class der Lufthansa ohne tausende Euros ausgeben zu müssen? Dann ist die Miles & More Blue Kreditkarte eine schlaue Anschaffung für dich. Und jetzt gibt es die Karte bis Ende des Jahres mit einem Willkommensbonus von 6.000 Meilen statt den üblichen 500. Außerdem gibt es noch einen 50 € Lufthansa Gutschein oben drauf!

Die Miles & More Blue Kreditkarte ist mit 55 Euro pro Jahr die günstigste der Lufthansa Karten. Normalerweise gibt es für die Beantragung 500 Prämienmeilen als Willkommensbonus, allerdings wurde dieses Willkommensgeschenk grade verzwölffacht. Du bekommst also 6.000 Meilen. Das Angebot gilt noch bis zum 31. Dezember. Außerdem gibt es auch noch einen 50 Euro Lufthansa Gutschein, was die Kosten im ersten Jahr ja schon fast ausgleicht.

Miles & More Kreditkarte

Du sammelst wie bereits erwähnt eine Meile je zwei Euro Umsatz (als Selbständiger das Doppelte), wofür es allerdings Ausnahmen gibt. Beim Miles & More Online Shopping, im Lufthansa WorldShop und bei Hilton Hotels gibt es nämlich 5 Meilen für 2 Euro und bei Avis sogar 8 Meilen für 2 Euro. Auch auf Überweisungen sammelst du eine Meile pro Euro, musst allerdings auch 2,5% Gebühren zahlen.

Bei Avis sammelst du übrigens nicht nur jede Menge Meilen, sondern bekommst auch direkt einen Upgrade Gutschein für Avis geschenkt. Oben drauf gibt es direkt den Avis Preferred Status und bis zu 25% Nachlass auf Auto Anmietungen.

6.000 Meilen plus 50 € geschenkt – jetzt die Lufthansa Blue Karte hier beantragen

Miles & More Kreditkarte Blue

Im Gegensatz zur Gold Karte ist bei dieser Karte keine Versicherungspaket inklusive. Hier lohnt sich die Überlegung, wie oft du pro Jahr im Ausland bist und wie viel Geld du normalerweise ausgibst.

Außerdem kannst du deinem Meilenverfall mit dieser Karte stoppen. Das funktioniert, sobald du 1.500 Prämienmeilen über Kreditkartenumsätze gesammelt hast.

5 gute Gründe – Zusammenfassung

  1. Meilen sammeln auf alltägliche Transaktionen und Überweisungen
  2. Extra Bonusmeilen bei Miles & More Partnern sammeln
  3. 6.000 Meilen plus 50 Euro als Willkommensgeschenk
  4. Status Vorteile und Rabatte bei Avis
  5. Meilenverfall ab 1.500 gesammelten Prämienmeilen gestoppt

Übrigens – Bis Ende Dezember kannst du sogar doppelte Meilen auf alle Umsätze sammeln. Mehr dazu findest du hier.

6.000 Meilen plus 50 € geschenkt – jetzt die Lufthansa Blue Karte hier beantragen

Luxus für Alle:
Sammle Punkte + Meilen ohne Ende mit dem Upgrade Guru Newsletter

Mit einem kostenlosen Upgrade Guru Newsletter Abonnement sicherst du dir immer aktuelle Tipps rund ums Punkte + Meilen sammeln und clever ausgeben, sowie Infos zu den besten Airline- und Hotel Promotions.

Wie du sicher gehen kannst, keine Aktion mehr zu verpassen? Trage dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter ein und vergiss nicht, ihn regelmäßig zu lesen.

Sammle Punkte + Meilen ohne Ende: Hier den kostenlosen Newsletter bestellen.

2 Kommentare

    • Hallo Martin, das Meilen-Angebot gilt nur für Neuverträge. Wenn du also von Telekom zu Vodafone wechselst, wirst du Neukunde bei Vodafone. Anders sähe es aus, wenn du bereits Vodafone-Kunde wärst, denn bei Upgrades, Vertragsswechsel intern und Vertragsverlängerungen keine Meilen gutgeschrieben werden.