Wie ist das Sheraton Tel Aviv?

Hotel Sheraton Tel Aviv Lobby mit Blick aufs Meer

Das Hotel Sheraton Tel Aviv genießt eine erstklassige Lage direkt am Strand von Tel Aviv und in der Nähe des Stadtzentrums mit seinen zahlreichen Einkaufs- und Speisemöglichkeiten.

Das berühmte Sheraton Tel Aviv Hotel in der Hayarkon Street ist ideal für Israel-Urlauber, die Tel Aviv besuchen. Es befindet sich in der Mitte der Strandpromenade zwischen Frishman Beach und Gordon Beach und bietet einen Panoramablick auf die Küste. Das Hotel liegt nur eine 30-minütige Fahrt vom internationalen Flughafen Ben Gurion entfernt.

Auf insgesamt 20 Etagen verfügt das Sheraton Tel Aviv Hotel über 320 geräumige und moderne Zimmer und Suiten. Die meisten Zimmer bieten einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer. Einige haben auch einen kleinen Balkon. Alle Zimmer haben einen begehbaren Balkon.

Work, Meet, Relax: Erlebe das neue Sheraton Konzept in Tel Aviv

Sheraton Tel Aviv: Lobby mit der preisgekrönten Bar
Sheraton Tel Aviv: Lobby mit der preisgekrönten Bar

Das Sheraton in Tel Aviv, Israel, ist eines der ersten Hotels, in dem die Gäste das neue Design Konzept der Marke Sheraton erleben können. Das Hotel soll nicht mehr nur als Unterkunft dienen, sondern ein Ort der Begegnung sein, an dem man Kontakte knüpfen und gleichzeitig produktiv sein kann. Der neue Claim Work, Meet, Relax wird hier wirklich mit Leben gefüllt.

Das merkt man sofort, wenn man durch die hohe, lichtdurchflutete Lobby zum Check-in geht. Statt eines kleinen, verstaubten Business-Centers sieht man direkt gegenüber dem großzügigen Check-in-Bereich lange Arbeitstische, Sitzecken und Besprechungsstudios in verschiedenen Größen. Eine moderne Atmosphäre, wie man sie eher Co-Working Spaces erwartet. Und ein Community Manager kümmert sich um die Wünsche und Bedürfnisse der Nutzer.

Ich empfehle einen ersten Kaffee in der Lobby-Bar, die kürzlich mit dem „Restaurant & Bar design Award“ Middle East & Africa ausgezeichnet wurde.

Das bereits fast vollständig renovierte Sheraton Tel Aviv erstrahlt in einem modernen Design und zeichnet sich vor allem durch eine nahezu nahtlose Integration von Technik in den Zimmern und öffentlichen Bereichen aus.

75% der Gäste sind Marriott Bonvoy Mitglieder

Sheraton Tel Aviv: Jaffa Suite
Sheraton Tel Aviv: Jaffa Suite

Ich hatte das Glück, als Marriott Bonvoy Titanium Mitglied, ein Upgrade in eine Jaffa Suite zu erhalten. Mit Blick auf den Pool, das Meer und die Stadt. Die Jaffa Suite mit separatem Wohn- und Schlafzimmer ist sehr schick eingerichtet. Ein Ort zum Wohlfühlen mit einem bequemen Kingsize-Bett. Von dem kleinen Balkon aus kannst du auf den Pool und weit hinaus aufs Meer blicken.

Die Suite verfügt über zwei Bäder, einen zusätzlichen Schreibtisch und eine Kaffeemaschine. Jeden Tag gab es genügend Wasserflaschen im Zimmer.

Ich hatte Glück mit meinem Titanium-Upgrade. Leider ist die Chance auf ein Upgrade in eine Suite im Sheraton Hotel Tel Aviv nicht sehr hoch. „75 % unserer Gäste sind Marriott-Bonvoy-Mitglieder“, erklärt mir General Manager Franco Vella, den ich auf dem schönen Balkon der Club Lounge treffe. „Da wir auch eine erfreulich hohe Belegungsrate haben, freuen wir uns oft schon, wenn wir Elite-Mitglieder auf ein Deluxe-Zimmer oder ein Club-Zimmer upgraden können. Für Bonvoy-Mitglieder ab Platin-Status ist der Zugang zur Lounge natürlich garantiert.“

Wie ist die Club Lounge im Sheraton Tel Aviv?

Sheraton Tel Aviv: Club Lounge im 18. Stock
Sheraton Tel Aviv: Club Lounge im 18. Stock

Die neue Club Lounge in der 18. Etage des Sheratons steht auch Gästen zur Verfügung, die ein entsprechendes Zimmer in der Adults-only-Etage buchen. Hier werden Check-in/Check-out und Concierge-Services angeboten.

Hier kannst du dein Frühstück in der Morgensonne, einen Aperitif und ein Abendessen am Abend genießen. Immer mit einem herrlichen Blick auf das Mittelmeer und die Stadt. Das Buffet in der Executive Lounge bietet warme und kalte Speisen und ist wirklich reichhaltig.

Die gute Seele der Club Lounge im Sheraton ist Mazal, die mit ihren 35 Dienstjahren quasi zum Inventar des Hotels in Tel Aviv gehört.

„Für die Mitarbeiter und viele Gäste ist unser Hotel nicht nur eine Unterkunft“, strahlt sie und fügt hinzu: „Manche Gäste kenne ich schon, seit sie als kleine Kinder mit ihren Großeltern in unserem Hotel waren. Viele kommen immer wieder und haben längst eigene Kinder.“

Du kannst dich auch in die Lounge zurückziehen, um in den modernen Tagungsstudios zu tagen. Perfekt ausgestattet mit kabellosen Ladegeräten in den Schreibtischen, Videoflipchart und Videokonferenzsystem. Die erste Stunde ist sogar kostenlos.

Mein neuer Lieblingsplatz in Tel Aviv ist der Balkon in der Club Lounge, aber man kann auch in einem kleinen, etwas versteckten Bereich mit Kissen zum Meditieren und einem endlosen Blick über den Strand auf das Meer entspannen.

Sheraton Tel Aviv Club Lounge mit Ecke zum Meditieren
Die Club Lounge bietet einen atemberaubenden Meerblick

Welche Restaurants werden geboten?

Das Sheraton Tel Aviv Hotel verfügt über zwei Restaurants, ein Café und eine Bar, die alle eine ausgezeichnete Auswahl an Speisen und Getränken bieten.

Das Surfside Restaurant bietet eine große Auswahl an internationalen Gerichten und eine separate koschere Speisekarte. Beliebt sind die Themenabende, wie der Grillabend oder das Schabbat-Dinner, das immer freitags ab 19.30 Uhr angeboten wird. Im Surfside kann man außerdem morgens von 6.30 bis 11 Uhr (freitags und samstags von 7.30 bis 11.30 Uhr) ein reichhaltiges Frühstücksbuffet genießen.

Chefkoch Yehuuda Amar wurde in Israel berühmt, nachdem er an der Fernsehshow „Master Chef“ teilgenommen und gewonnen hatte. In der Fernsehshow begeisterte er die Zuschauer mit seinem Fachwissen und seiner Leidenschaft. Die teilt er nun mit dir im Sheraton.

Im Manara Restaurant erwartet dich ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis. Es ist nicht nur ein Hotelrestaurant, sondern ein wirklich angesagter Treffpunkt der Tel Avivier Szene. Eine Tischreservierung ist daher sehr zu empfehlen.

Nimrod Hadas, der Chefkoch des Manara Restaurants im Sheraton Tel Aviv Hotel, zaubert mit seiner Crew ein State-of-the-Art-Dining-Erlebnis.

Im Sommer wird eine Dachterrasse mit Bar das Manara perfekt ergänzen.

Das Sheraton Tel Aviv Hotel bietet noch weitere Annehmlichkeiten, darunter ein Spa, einen 24-Stunden-Fitnessraum (eine der wenigen Einrichtungen, die noch nicht renoviert wurden) und einen Pool. Der Pool ist groß und bietet zahlreiche Liegestühle sowie einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer.

Als Mitglied von Marriott Bonvoy, dem Prämienprogramm der 31 Marriott-Marken, kommen die Gäste des Sheraton Tel Aviv Hotel in den Genuss exklusiver Vorteile und Prämien. Mit einem höheren Status erhältst du zum Beispiel ein kostenloses Frühstück, kannst früher ein- oder später auschecken und das Hotel und den Aufenthalt in Tel Aviv länger genießen.

Was kann ich machen rund ums Sheraton in Tel Aviv?

Lewinsky-Markt in Tel Aviv
Lewinsky-Markt in Tel Aviv

Das Sheraton Tel Aviv befindet sich in der Nähe vieler Einkaufsmöglichkeiten und Attraktionen.

Der Lewinsky-Markt liegt nur etwa 3,5 Kilometer südöstlich des Sheraton Tel Aviv Hotels. Du kannst ihn in etwa 15 bis 20 Minuten mit dem Fahrrad erreichen. Der Markt ist ein wichtiger Bestandteil der kulinarischen Szene von Tel Aviv-Jaffa. 

Ich empfehle eine Verkostungstour über den Markt zu machen und traditionelle Spezialitäten wie Schawarma, Falafel und Malawach zu probieren. Wie wäre es mit Oliven, Trockenfrüchten, orientalischen Süßigkeiten oder hausgemachtem Hummus? Außerdem gibt es eine Reihe von Geschäften, die Kleidung, Antiquitäten und Souvenirs anbieten.

Lewinsky-Markt in Tel Aviv: Sympathische Verkäufer.
Lewinsky-Markt in Tel Aviv: Sympathische Verkäufer.

Auch ganz in der Nähe des Sheraton Tel Aviv Hotels

Carmel Market: Der berühmte Carmel Market liegt nur wenige Gehminuten vom Sheraton Tel Aviv entfernt und ist ein Muss für jeden, der das authentische Tel Aviv erleben möchte. Der Markt bietet ein reichhaltiges Angebot an Lebensmitteln, Gewürzen, Kleidung und Kunsthandwerk. Die geschäftige Atmosphäre und die köstlichen Gerüche machen den Carmel Market zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Kunst- und Handwerksmesse Nachalat Binyamin: Die Nachalat Binyamin Arts and Crafts Fair findet jeden Dienstag und Freitag im Zentrum von Tel Aviv statt. Der Markt bietet eine Vielzahl von handgefertigten Produkten, darunter Keramik, Schmuck und Kunstwerke.

Lewinsky-Markt in Tel Aviv
Lewinsky-Markt in Tel Aviv

Jaffa: Der historische Stadtteil Tel Aviv-Jaffa ist nur einen Steinwurf vom Sheraton Tel Aviv entfernt und bietet eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Du kannst den Hafen von Jaffa besuchen, der als einer der ältesten Häfen der Welt gilt und eine reiche Geschichte hat. Oder du machst einen Ausflug zum Museum des Löffelbiegers Uri Geller.

Kunstmuseum von Tel Aviv: Das Tel Aviv Museum of Art ist nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt und bietet eine beeindruckende Sammlung zeitgenössischer Kunst, darunter Werke israelischer und internationaler Künstler. Das Museum zeigt außerdem eine Vielzahl von Wechselausstellungen und bietet Führungen und Workshops für Besucher an.

Wie ist Strandleben in Tel Aviv?

Der Strand von Tel Aviv.
Der Strand von Tel Aviv.

Life is a beach. Das könnte eigentlich das Motto von Tel Aviv-Jaffa sein.  Das Sheraton Tel Aviv Hotel liegt direkt am Strand und der Ausgang zum Meer befindet sich im Untergeschoss der luxuriösen Unterkunft direkt neben dem Spa.

Von morgens bis abends kannst du das pure Leben am Strand genießen. Egal, ob du einfach nur spazieren gehst, Beachvolleyball spielst, schwimmen gehst, die Sonne genießt oder eine der vielen Wassersportarten ausprobieren willst. Die Strandpromenade ist ein großartiger Ort, um den Tag zu beginnen.

Ich habe mir am Morgen ein Fahrrad bei Tel-O-Fun gemietet. Es gibt eine Station direkt vor dem Sheraton. Tel-O-Fun ist ein Fahrradverleihsystem in Tel Aviv.

Sportgeräte am Strand von Tel Aviv.
Sportgeräte am Strand von Tel Aviv.

Derzeit sind etwa 2.000 Fahrräder im Umlauf, die an 200 Stationen in der Stadt zur Verfügung stehen. Die Stationen sind strategisch über ganz Tel Aviv verteilt.

Te-O-Fun: Wie miete ich ein Fahrrad in Tel Aviv?

Te-O-Fun Tel Aviv ist ein Fahrradverleihsystem, das es Besuchern ermöglicht, die Stadt auf umweltfreundliche Weise zu erkunden.
Te-O-Fun Tel Aviv ist ein Fahrradverleihsystem, das es Besuchern ermöglicht, die Stadt auf umweltfreundliche Weise zu erkunden.

Um ein Fahrrad zu mieten, musst du zunächst ein Konto in der App erstellen. Dafür benötigst du eine Kreditkarte wie die Miles & More Gold Credit Card oder die Hilton Honors Credit Card. American Express-Karten werden leider nicht akzeptiert.

Du kannst an jeder Station ein Fahrrad ausleihen und es bis zu 30 Minuten lang kostenlos nutzen. Danach fallen je nach Dauer der Nutzung zusätzliche Gebühren an. Leider sind viele Fahrräder an den Stationen nicht funktionstüchtig. Hier muss Tel-O-Fun nachbessern, denn der Spaßfaktor bleibt auf der Strecke, wenn zwar Fahrräder zur Verfügung stehen, diese aber meist kaputt sind.

In der Morgensonne unternahm ich mit dem Rad eine Tour entlang der Strandpromenade zum Tel Baruch Beach im Norden. Der Strand belegt zu Recht den zweiten Platz in der Rangliste der Tel Aviv-Jaffa-Strände auf beachsearcher.com.

Für die 5 km habe ich etwa 20 Minuten gebraucht. Man kommt am berühmten Gordon Pool und dem Hafen mit seinen vielen Cafés und Bars vorbei. Wenn du dich unterwegs in Form bringen willst: Sport frei in einem der vielen Open-Air-Fitnessstudios.

Hotel Sheraton Tel Aviv: Auf den Punkt gebracht

Sheraton Tel Aviv Hotel Sonnenuntergang am Pool
Sheraton Tel Aviv Hotel Sonnenuntergang am Pool

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Sheraton Tel Aviv Hotel in der Hayarkon Street gegenüber dem Gordon Beach ein ausgezeichnetes Haus mit erstklassigem, herzlichem Service ist.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Es ist nicht nur eine gute Unterkunft, sondern ein perfekt geführtes Hotel, das eine Fülle von Annehmlichkeiten bietet.

Die geräumigen und modernen Zimmer, die ausgezeichnete Küche und der beheizte Außenpool machen das Sheraton Tel Aviv Hotel zu einem perfekten Ort für einen Aufenthalt in Tel Aviv.

Das neue Konzept der Marke Sheraton wird hier eindrucksvoll mit Leben gefüllt.
Als Marriott-Bonvoy-Mitglied kommst du außerdem in den Genuss exklusiver Vorteile.

Luxus für Alle:
Sammle Punkte + Meilen ohne Ende mit dem Upgrade Guru Newsletter

Mit einem kostenlosen Upgrade Guru Newsletter Abonnement sicherst du dir immer aktuelle Tipps rund ums Punkte + Meilen sammeln und clever ausgeben, sowie Infos zu den besten Airline- und Hotel Promotions.

Wie du sicher gehen kannst, keine Aktion mehr zu verpassen? Trage dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter ein und vergiss nicht, ihn regelmäßig zu lesen.

Sammle Punkte + Meilen ohne Ende: Hier den kostenlosen Newsletter bestellen.