30% Amex Transfer Bonus für Marrriott und Hilton

Deine Amex Membership Rewards Punkte kannst du in Flugmeilen oder auch in Punkte von Hotelprogrammen wie Marriott Bonvoy oder Hilton Honors tauschen. In beiden Programmen bekommst du jetzt einen Transfer Bonus in Höhe von 30% bei Amex.

Du kannst diese Transfer Aktion noch bis zum 31.10.2021 nutzen, um deine Membership Rewards Punkte mit dem attraktiven Bonus in Hilton Honors oder Marriott Bonvoy Punkte umzuwandeln.

Der Transfer kann ausschließlich auf das eigene Hilton Honors oder Marriott Bonvoy Konto erfolgen. Vorname und Nachname müssen in beiden Programmen übereinstimmen. Der Punktetransfer zurück in das Membership Rewards Programm ist immer ausgeschlossen.

Amex Bonus: Jetzt 30% mehr Hilton Honors oder Marriott Bonvoy Punkte sichern

Die Bedingungen sind jeweils etwas anders. Im Normalfall bekommst du beim Transfer zu Hilton Honors ein Tauschverhältnis von 1:1. Tauschen kannst du ab 2.500 Membership Rewards Punkten und erfolgt dann in Schritten von 25 Punkten.

Während beim normalen Transfer die Punkte meist zwei Werktage später deinem Hilton Honors Konto gutgeschrieben werden, kann es bei den Bonuspunkten 4-6 Wochen nach dem Angebotszeitraum dauern. Solltest du die Punkte also ganz schnell benötigen ist hier etwas Vorsicht geboten. Pro Punktetransfer können max. 999.975 Punkte übertragen werden.

Mit dem Bonus erhältst du zum Beispiel bei 10.000 MR Punkten statt 10.000 Hilton Honors Punkten schon 13.000 Punkte. Wenn du diese Punkte zum Beispiel für eines der sehr günstigen Hilton Hotels auf der Welt einsetzt, dann kann sich dies schnell auszahlen. Du kannst schon einige Hilton Hotels ab 5.000 Punkten buchen. Wenn du also 11.550 MR Punkte umwandelst bekommst du 15.015 Hilton Honors Punkte. Das heisst eine Nacht in den ganz günstigen Hotels geschenkt.

Eine Nacht für 5.000 Punkte: Hilton Garden Inn
Das Hilton Garden Inn Bali Ngurah Rai Airport kannst du schon mit 5.000 Hilton Honors Punkten buchen

Auch bei Marriott gibt es Hotelübernachtungen schon ab 5.000 Marriott Bonvoy Punkten

Vielleicht wußtest du es nicht, aber auch bei Marriott Bonvoy gibt es manchmal schon Hotelübernachtungen ab 5.000 Punkten. In einigen Moxy Hotels kannst du zum Beispiel diese sehr günstigen Punkte Deals nutzen.

Für den Transfer von Amex Membership Rewards Punkten zu Marriott Bonvoy benötigst du im Gegensatz zu Hilton nur 900 Punkte. Das Tauschverhältnis ist aber auch mit 3=2 etwas schlechter. Wenn du im Rahmen dieser Aktion Punkte tauschst, dann erhältst du zum Beispiel für 9.000 MR Punkte statt 6.000 Bonvoy Punkten 7.800 Punkte. Eben 30% mehr. Wenn du magst kannst du dein Membership Rewards Konto leer räumen. Zu marriott Bonvoy können im Rahmen der Transfer Promotion 2.999.997 Punkte übertragen werden.

Somit könntest du zum Beispiel sofort 52.000 Hilton Honors oder über 34.600 Marriott Bonvoy Punkte haben. Damit würde deine nächste Übernachtung easy auf deine Punkte gehen können. Wenn du die American Express Gold credit Card jetzt beantragst und gleich das Post Ident Verfahren machst, wird die Karte noch rechtzeitig für diese Aktion bei dir sein.

Wenn du noch gar keine Membership Rewards Punkte hast, ist jetzt eine gute Gelegenheit mit dem Sammeln zu starten. zum Beispiel mit der American Express Gold Credit Card, denn es gibt jetzt 40.000 Membership Rewards als Willkommensgeschenk. Hier kannst du dich über die Amex Gold informieren.

Auch beim Transfer zu Flugmeilen gibt es gerade einen interessanten Bonus. Hol dir 20% mehr Qmiles beim Transfer von American Express Membership Rewards Punkten zu deinem Qatar Airways Privilege Konto. Wenn du bis zum 2. November 2021 die gesammelte Punkte in Qmiles umwandelst, sicherst du dir diesen Bonus.

40.000 Punkte mit der American Express Gold Card

  • Jetzt 40.000 Punkte Willkommensbonus
  • 90 Tage Schutz für deine Einkäufe – gegen Einbruch-Diebstahl und Beschädigung
  • Verlängertes Umtauschrecht (für on- und offline Käufe)
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Sparen mit Amex Offers: Zusätzliche Rabatte + Bonuspunkte
  • Jetzt mit Apple Pay
  • [Hier bekommst du mehr Informationen]

Vorheriger ArtikelReise Deals der Woche: Müritz, Berlin & Südtirol
Nächster ArtikelBis zu 33.000 kostenlose Lufthansa Meilen sammeln
Angefangen hat die Leidenschaft mit Überschall: Ein Trip zu zweit mit der Concorde von London nach New York, zurück in der First Class und drei Nächte im Waldorf Astoria - ein absolutes Reisehighlight im Wert von weit mehr als 10.000 Euro komplett auf Meilen gebucht. Statt 500 Meilen und 1.000 Hotelpunkten einfach mal 5.000 Meilen und 5.000 Hotelpunkte einsacken? Mit den richtigen Strategien wird’s ganz einfach. Ulf-Gunnar, beschäftigt sich seit dreissig Jahren mit Meilenprogrammen auf der gesamten Welt, geniesst VIP-Treatment in den meisten Hotels der Welt und ist zeitgleich Inhaber des höchsten VIP-Status in allen drei großen Flugallianzen. Er kennt sich in der Welt von Punkten, Statusmeilen und Upgrades aus und gibt seine Tipps und Strategien weiter.