6.000 Bonus Punkte bei Accor ALL sammeln

Öffnung der Hotels in Deutschland
Öffnung der Hotels in Deutschland: Sofitel Bayerpost

In rund 5.000 Hotels kannst du jetzt bis zu 6.000 Bonus Punkte bei Accor ALL sammeln. Das Bonusprogramm von Accor hat viele regionale Promotion-Aktionen, aber immer nur wenige, die weltweit gültig sind. Diese gehört dazu.

Öfter übernachten, mehr Punkte sammeln. Wenn du bis zum 4. November buchst, kannst du für drei Aufenthalte mit jeweils mindestens zwei Nächten, bis zu 6.000 Bonus Punkte extra bei Accor ALL sammeln. Die Bonus Prämienpunkte bekommst du zusätzlich zu deinen normalen Punkten.

6.000 Bonus Punkte bei Accor ALL sammeln: Das Angebot

Bonus Punkte Accor ALL
Diese Bonus Punkte bei Accor ALL sind 120 Euro wert

Das gute an diesem Angebot ist tatsächlich, dass die bis zu 6.000 Punkten zusätzlich zu deinen regulären Prämien- und Statuspunkten addiert werden. Ein Wert von 120 Euro, denn jeweils für 2.000 Accor ALL Punkte bekommst du eine Gutschrift von 40 Euro.

Noch besser ist allerdings, dass nicht nur die Luxusmarken von AccorHotels an der Aktion teilnehmen, sondern auch die günstigen Hotels wie ibis und ibis Styles. Das heißt, dass du dir deine Bonuspunkte für wenig Geld sichern kannst.

Und so funktioniert´s: Für deinen ersten Aufenthalt werden dir 500 zusätzliche Punkte gutgeschrieben.

Für deinen 2. Aufenthalt, bekommst du schon 2.500 Punkte.

Und für deinen 3. Aufenthalt addiert dir Accor ALL noch einmal 3.000 zusätzliche Punkte.

Gebucht haben musst du deine Reisen bis zum 4. November 2021. Deine Aufenthalte müssen in der Zeit bis zum 31. Dezember 2021 durchgeführt werden.

Auch im Fairmont Rio de Janeiro sammelst du Bonus Punkte bei Accor ALL
Auch im Fairmont Rio de Janeiro sammelst du Bonus Punkte bei Accor ALL

Für die ersten drei Aufenthalte, die nach der Anmeldung für das Angebot gebucht und durchgeführt wurden, werden gemäss den Angebotsbedingungen die zusätzlichen Prämien-Punkte gutgeschrieben.

Du hast also noch etwas mehr als 3 Monate Zeit. Um teilzunehmen musst du lediglich Mitglied bei Accor ALL sein und dich unter diesem Link hier vor deiner ersten Buchung registrieren.

Buchungen über Drittanbieter, sind für die Aktion und das Sammeln von Punkten bei Accor ALL ungültig. Du kannst also nicht über expedia oder andere Anbieter buchen, sondern nur in den AccorHotels eigenen Buchungskanälen.

Allerdings hast du die Möglichkeit, deine Buchung über Shoop zu tätigen und zusätzlich „Geld zurück“ zu erhalten. So sicherst du dir deinen Anspruch auf sämtliche Bonuspunkte und erhältst zusätzlich einen attraktiven Rabatt. Shoop ist Deutschlands größter Cashback Anbieter.

Falls du noch nicht bei Shoop registriert sein solltest, dann registriere dich jetzt ganz einfach kostenlos.

Übrigens macht es dir ALL Accor in diesem Jahr sehr leicht einen VIP Status zu bekommen. Deine Nächte zählen noch im ganzen Jahr 2021 doppelt. Die sechs Nächte aus dieser Promotion werden somit nicht nur zu 120 Euro sondern auch zu 12 Nächten für deinen Accor ALL VIP Status.

Jetzt 1.000 PAYBACK Punkte gratis mit der kostenlosen PAYBACK American Express

  • 1.000 PAYBACK Punkte als Willkommensbonus
  • Die Karte ist und bleibt kostenlos
  • Deine PAYBACK Punkte verfallen nicht mehr
  • Doppelte Punkte, wenn du mit der Karte bei PAYBACK Partnern zahlst
  • Bei allen andern Ausgaben bis zu 1 PAYBACK Punkt pro 1 Euro
  • Sparen mit Amex Offers: Zusätzliche Rabatte + Bonuspunkte
  • [Hier bekommst du mehr Informationen]

Sammle Punkte + Meilen ohne Ende:
Hol dir den Upgrade Guru Newsletter

Mit einem kostenlosen Upgrade Guru Newsletter Abonnement sicherst du dir immer aktuelle Tipps rund ums Punkte + Meilen sammeln und clever ausgeben, sowie Infos zu den besten Airline- und Hotel Promotions.

Wie du sicher gehen kannst, keine Aktion mehr zu verpassen? Trage dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter ein und vergiss nicht, ihn regelmäßig zu lesen.

Sammle Punkte + Meilen ohne Ende: Hier den kostenlosen Newsletter bestellen

Bei den angezeigten Links kann es sich um sogenannte Affiliate-Links handeln. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Damit unterstützt du unsere Arbeit. Für dich verändert sich der Preis aber natürlich nicht. Danke!
Vorheriger ArtikelBei deinen nächsten Bahn Tickets 11% extra sparen
Nächster ArtikelAmerican Express mit Apple Pay nutzen
Angefangen hat die Leidenschaft mit Überschall: Ein Trip zu zweit mit der Concorde von London nach New York, zurück in der First Class und drei Nächte im Waldorf Astoria - ein absolutes Reisehighlight im Wert von weit mehr als 10.000 Euro komplett auf Meilen gebucht. Statt 500 Meilen und 1.000 Hotelpunkten einfach mal 5.000 Meilen und 5.000 Hotelpunkte einsacken? Mit den richtigen Strategien wird’s ganz einfach. Ulf-Gunnar, beschäftigt sich seit dreissig Jahren mit Meilenprogrammen auf der gesamten Welt, geniesst VIP-Treatment in den meisten Hotels der Welt und ist zeitgleich Inhaber des höchsten VIP-Status in allen drei großen Flugallianzen. Er kennt sich in der Welt von Punkten, Statusmeilen und Upgrades aus und gibt seine Tipps und Strategien weiter.

1 KOMMENTAR