KLM: Neue Sitze in der World Business Class

KLM führt neue World Business Class-Sitze an Bord der B777 ein. / Quelle: KLM Newsroom
KLM führt neue World Business Class-Sitze an Bord der B777 ein. / Quelle: KLM Newsroom

KLM Royal Dutch Airlines hat kürzlich neue Sitze in der World Business Class der Boeing 777 eingeführt. Die aktualisierten Sitze bieten eine breitere Konstruktion und verfügen über eine Schiebetür, um den Komfort und die Privatsphäre der Passagiere weiter zu verbessern. Mit verschiedenen innovativen Funktionen sind die Sitze und ihre Ausstattung zehn bis 15 Prozent leichter als vergleichbare Business-Class-Sitze in dieser Kategorie und unterstützen somit die Nachhaltigkeitsziele von KLM.

Die Gestaltung der neuen World Business Class-Sitze (WBC) von KLM basierte auf umfangreichen Kundenbefragungen. Sie bieten den Passagieren mehr Platz und Komfort.

Alle World Business Class-Passagiere haben direkten Zugang zum Gang, während eine Schiebetür an jedem Sitz für zusätzliche Privatsphäre beim Arbeiten, Entspannen oder Schlafen sorgt.

Die Sitze bieten eine Vielzahl von individuellen Einstellungsmöglichkeiten und benutzerfreundlichen Funktionen wie einer verstellbaren Rückenlehne und einer entspannenden Massagefunktion. Darüber hinaus können die Sitze in ein flaches, bequemes Bett mit einer Länge von 198 Zentimetern verwandelt werden.

Die neuen Sitze bieten außerdem mehrere leicht zugängliche Ladesteckdosen, die den Passagieren ermöglichen, ihre Smartphones und Tablets kabellos aufzuladen.

Jeder Sitz verfügt über ein abschließbares Staufach mit einem Spiegel sowie einen versenkten Flaschenhalter, der es den Passagieren ermöglicht, ihre Wasserflaschen sicher auf dem Tisch abzustellen, selbst während turbulenter Flugphasen. Andere Dienstleistungen der World Business Class, einschließlich des Catering-Konzepts und des SkyPriority-Services, bleiben unverändert.

„Wir haben unsere World Business Class-Sitze auf der Grundlage umfassender Kunden- und Wettbewerbsanalysen verbessert, so dass die Kunden während ihres Fluges mehr Privatsphäre und Komfort haben. Die neuen Sitze sind besser in Bezug auf Design, Technologie und Nachhaltigkeit. Mit den neuen Sitzen in der World Business Class, Premium Comfort, Economy Comfort und Economy Class erfüllt KLM eine Vielzahl von Passagierwünschen. Wir freuen uns, diese neuen Produkte und die damit verbundenen Dienstleistungen unseren Kunden weltweit anbieten zu können“, erklärt Boet Kreiken, stellvertretender Geschäftsführer, KLM Customer Experience.

KLM führt neue World Business Class-Sitze an Bord der B777 ein. / Quelle: KLM Newsroom

KLM hat sich für ihre neue World Business Class für die hochmodernen Jamco Venture-Sitze in einer 1-2-1-Konfiguration entschieden, um allen Passagieren einen direkten Zugang zum Gang zu bieten. Diese fortschrittlichen Sitze wurden bereits erfolgreich in der World Business Class der Boeing 787-Flotte von KLM eingeführt. Nach einer umfassenden Kundenbefragung hat KLM eng mit dem Hersteller zusammengearbeitet, um die Sitze weiter zu verbessern und den höchsten Komfort zu gewährleisten.

Das gesamte JAMCO-Design, das in enger Zusammenarbeit mit KLM entwickelt wurde, zeichnet sich durch sein leichteres Gewicht aus, ohne dabei die Qualität und den Komfort zu beeinträchtigen. Dieser Gewichtsvorteil trägt auch zu den Nachhaltigkeitszielen von KLM bei, da leichtere Sitze dazu beitragen, den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren und somit die Umweltbelastung zu minimieren.

Die Einführung der neuen World Business Class-Sitze in der Boeing 777-300- und 200-Flotte von KLM ist Teil eines umfassenden Upgrades. Neben den neuen Sitzen werden auch die neuesten Premium Comfort-Kabinen in allen Flugzeugen installiert. Die Umrüstung der gesamten Flotte wird im Laufe des kommenden Jahres abgeschlossen sein, um den Passagieren ein einheitliches und erstklassiges Reiseerlebnis zu bieten.

Mit den neuen World Business Class-Sitzen setzt KLM erneut Maßstäbe in puncto Komfort und Service. Die direkte Zugänglichkeit zum Gang, das elegante Design und die fortschrittlichen Funktionen der Sitze werden die Reiseerfahrung der Passagiere auf Langstreckenflügen deutlich verbessern. Gleichzeitig bekräftigt KLM mit dieser Investition ihr Engagement für eine nachhaltige Zukunft und setzt ein Zeichen für umweltbewusstes Reisen.

Luxus für Alle:
Sammle Punkte + Meilen ohne Ende mit dem Upgrade Guru Newsletter

Mit einem kostenlosen Upgrade Guru Newsletter Abonnement sicherst du dir immer aktuelle Tipps rund ums Punkte + Meilen sammeln und clever ausgeben, sowie Infos zu den besten Airline- und Hotel Promotions.

Wie du sicher gehen kannst, keine Aktion mehr zu verpassen? Trage dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter ein und vergiss nicht, ihn regelmäßig zu lesen.

Sammle Punkte + Meilen ohne Ende: Hier den kostenlosen Newsletter bestellen.