Schnell VIP im Hotel: Bonvoy Status Challenge 2021

Marriott Bonvoy Status Challenge 2021 St. Regis Bora Bora

Die Marriott Bonvoy Status Challenge wird ab sofort wieder für das Jahr 2021 angeboten. Es ist für dich eine sehr gute Gelegenheit einen der attraktivsten Hotel Status schnell zu bekommen. Statt 50 Nächte im Jahr, mußt du nämlich nur 16 Nächte in deinem individuellen Aktionzeitraum absolvieren.

Gerade jetzt, wo Reisen wieder einfacher möglich sind, passt die Challenge perfekt. Auch ich habe vor einigen Jahren meinen Platinum Status mit einer Challenge erreicht. Meine Erfahrungen bei meiner Challenge teile ich gerne mit dir.

Solltest du noch kein Marriott Bonvoy Mitglied sein, habe ich noch einen Benefit für dich. Wenn du dich mit meiner Empfehlung anmeldest, hast du die Möglichkeit im ersten Jahr 10.000 Bonvoy Punkte zusätzlich zu bekommen. Das lohnt sich für dich, aber auch nur dann, wenn du in den nächsten 12 Monaten fünf mal in einem der mehr als 7.000 Marriott Hotels übernachten wirst. Ernsthaft Interesse? Dann schreib mir gleich eine Email an info@upgradeguru.de und ich melde mich schnell bei dir zurück.

So läuft die Marriott Bonvoy Status Challenge 2021 ab

Wenn du Marriott Status Challenge mit der früheren von SPG vergleichst, fällt auf, dass die Challenge noch einmal etwas attraktiver geworden ist.

Während du in der Vergangenheit Aufenthalte absolvieren musstest, zählen nun die Nächte. Das unliebsame Hopping zwischen Hotels in einer Stadt, um möglichst schnell die nötigen Aufenthalte zusammen zu bekommen ist nicht mehr nötig.

Außerdem kannst du die geforderten Nächte in einem deutlich erweiterten Hotelportfolio absolvieren. 30 Marken und über 7.000 Hotels in 131 Ländern stehen dir in deinem Aktionszeitraum für die Marriott Bonvoy Status Challenge 2021 zur Auswahl.

  • Luxus Marken: The Ritz-Carlton, Ritz-Carlton Reserve, St. Regis, JW Marriott, The Luxury Collection, Bulgari, W Hotels, Edition
  • Premium Marken: Marriott Hotels, Sheraton, Marriott Vacation Club, Delta Hotels, Le Méridien, Westin, Renaissance Hotels, Gaylord Hotels
  • Klassische Marken: Courtyard Hotels, Four Points, SprinHill Suites, Protea Hotels, Fairfield Inn & Suites
  • Lifestyle Marken: AC Hotels, Aloft Hotels, Moxy Hotels
  • Kollektionen: Autopgraph Collection Hotels, Design Hotels, Tribute Portfolio
  • Längere Aufenthalte Klassisch: Homes & Villas, Residence Inn, Towne Place Suites, element
Marriott Bonvoy Status Challenge 2021
Marriott Status Challenge: Schnell zum Platin Status

Be Marriott Bonvoy VIP: Gold oder Platin

Es gibt zwei unterschiedliche Marriott Status Challenges. Einmal für das Erreichen des Gold Status und einmal für den Platinum Status.

Du kannst die beiden Challenges nicht parallel laufen lassen sondern musst dich vorher für eine entscheiden.

Du solltest dir die Wahl gut überlegen, denn du kannst nicht hintereinander zwei Challenges durchführen.

Für Gold benötigst du innerhalb deiner Aktionszeit acht Nächte anstatt den regulären 25. Für Platinum musst du 16 Nächte statt der üblichen 50 Nächte übernachten.

Deine Challenge Aktionszeit bestimmst du selbst. Es gilt der Tag der Registrierung (Aktivierung) bis zum Ende des jeweiligen Monats plus die folgenden drei Monate.

Wenn du dich zum Beispiel am 8. September registrierst, hast du noch bis zum 31. Dezember Zeit deine erforderlichen Übernachtungen zu absolvieren. Es lohnt sich also immer zu Beginn eines Monats die Marriott Status Challenge zu aktivieren.

Ich möchte dir empfehlen dich gleich für die Platin Challenge anzumelden. Die mit dem Status verbundenen Vorteile sind einfach viel besser. Außerdem bekommst du den Marriott Gold Status zum Beispiel auch mit dem erfolgreichen beantragen der American Express Platinum Kreditkarte.

Anmelden kannst du dich für die Challenge nach wie vor nur telefonisch unter der deutschen Nummer 0699 508 6492. Die Wartezeit ist meist sehr kurz und ich habe immer sehr gute Erfahrung mit der Kompetenz und Freundlichkeit der Call-Center Mitarbeiter gemacht.

Die Aktivierung deiner Challenge dauert meist etwa 24 Stunden. Wenn du gerade in einem Marriott Hotel zu Gast bist und deinen aktuellen Aufenthalt berücksichtigt haben möchtest, solltest du also mindestens 24 Stunden vor Check-out anrufen und deine Challenge aktivieren.

Wichtig zu wissen ist, dass du dich innerhalb der nächsten drei Jahre nur ein einziges Mal für die MarriottStatus Challenge registrieren kannst. Vorausgesetzt sie wird im kommenden Jahr wieder angeboten.

Warte also am besten, bis du dir sicher bist, ausreichend Nächte nach deiner Registrierung zu absolvieren. Übrigens sind die Nächte jeder der Marken anrechenbar, also kannst du auch in den günstigeren Hotels übernachten.

Prämiennächte, also Nächte, die du mit Marriott Bonvoy Punkten zahlst, werden für die Status Challenge nicht angerechnet.

St. Regis Mauritius

Nach deiner erfolgreichen Marriott Bonvoy Status Challenge 2021: Diese Vorteile warten auf dich

Als Gold Member warten unter anderem die folgenden Benefits auf dich

  • 25% Bonuspunkte
  • Late-Checkout bis 14 Uhr
  • Punkte Willkommensgeschenk
  • Zimmer Upgrades exklusive Suiten

Als Platinum Member gibt es diese Vorteile für dich

  • 50% Bonuspunkte
  • Late Checkout bis 16 Uhr
  • Punkte Willkommensgeschenk, kostenloses Frühstück oder Aufmerksamkeiten
  • Zimmer Upgrades inklusive Suiten
  • Lounge Zugang
  • 5 Suite Night Awards oder 5 angerechnete Status Nächte bei 50 Übernachtungen pro Jahr

Und denk dran: Solltest du noch kein Marriott Bonvoy Mitglied sein, habe ich noch einen Benefit für dich. Wenn du dich mit meiner Empfehlung anmeldest, hast du die Möglichkeit im ersten Jahr 10.000 Bonvoy Punkte zusätzlich zu bekommen. Das lohnt sich für dich, aber auch nur dann, wenn du in den nächsten 12 Monaten fünf mal in einem der mehr als 7.000 Marriott Hotels übernachten wirst. Ernsthaft Interesse? Dann schreib mir gleich eine Email an info@upgradeguru.de und ich melde mich schnell bei dir zurück.

Keine News mehr verpassen:
Hol dir den Upgrade Guru Newsletter

Mit einem kostenlosen Upgrade Guru Newsletter Abonnement sicherst du dir immer aktuelle Tipps rund ums Punkte + Meilen sammeln und clever ausgeben, sowie Infos zu den besten Airline- und Hotel Promotions.

Wie du sicher gehen kannst, keine Aktion mehr zu verpassen? Trage dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter ein und vergiss nicht, ihn regelmäßig zu lesen.

Sammle Punkte + Meilen ohne Ende: Hier den kostenlosen Newsletter bestellen.

Vorheriger ArtikelSo wirst du Lufthansa Meilen Millionär
Nächster ArtikelSchönste Strände der Welt – Top 10
Angefangen hat die Leidenschaft mit Überschall: Ein Trip zu zweit mit der Concorde von London nach New York, zurück in der First Class und drei Nächte im Waldorf Astoria - ein absolutes Reisehighlight im Wert von weit mehr als 10.000 Euro komplett auf Meilen gebucht. Statt 500 Meilen und 1.000 Hotelpunkten einfach mal 5.000 Meilen und 5.000 Hotelpunkte einsacken? Mit den richtigen Strategien wird’s ganz einfach.Ulf-Gunnar, beschäftigt sich seit dreissig Jahren mit Meilenprogrammen auf der gesamten Welt, geniesst VIP-Treatment in den meisten Hotels der Welt und ist zeitgleich Inhaber des höchsten VIP-Status in allen drei großen Flugallianzen. Er kennt sich in der Welt von Punkten, Statusmeilen und Upgrades aus und gibt seine Tipps und Strategien weiter.