Delta stellt neue Business Class vor

Das besondere: Die Suiten sind mit Schiebetüren ausgestattet, die ein sehr privates Ambiente ermöglichen. Damit ist Delta die erste Airline, die ein solches privates Suite Angebot für ALLE Business Class Kunden anbietet. Das neue Produkt wird zeitgleich mit den neuen Maschinen vom Typ Airbus A350 eingeführt. Auch die bereits fliegenden 777er Flugzeuge sollen umgerüstet werden. Jede dieser Maschinen wird dann über 32 Suiten verfügen.

Delta’s neue Business Suite mit Schiebetüren

Hier die Features der neuen Suiten im Überblick:

  • Schiebetür vor jeder Suite
  • dämmbares Licht, in jeder Suite individuell einstellbar
  • Stauraum für Schuhe, Laptop, Kopfhörer, etc.
  • spezielles modernes Design mit Premium-Materialien
  • Komfort-Kissen
  • Entertainment-System mit 18 Zoll Monitoren (die größten, die bisher in amerikanischen Flugzeugen verbaut wurden)
  • Steckdose und USB-Steckplatz an jedem Sitz
  • Full Flat-Bed Sitze, wie auch schon seit 2008 verbaut
Neues Design und hochwertige Materialien in der Delta Suite
Neues Design und hochwertige Materialien in der Delta Suite

Andere Delta-typische Business Class Services wie die von hochkarätigen Kochs prämierten Menüs, die von Delta’s Master Sommelier Andrea Robinson ausgewählten Weine, Westin Bettwäsche, noise-canceling Headsets, hochwertige Kulturtaschen von TUMI mit Produkten von Kiehl’s, sowie Loungewear fürs Flugzeug werden natürlich weiterhin angeboten.

Gemeinsam mit dem angebotenen WLAN an Board ein durchaus starkes Angebot im internationalen Business Class Kampf.

Einziger Nachteil: Wie bei sämtlichen Ausstattungen haben Kunden beim Buchen nicht die Möglichkeit, diese spezielle Suite auszuwählen. Wer in einem älteren Flugzeug landet, wird wohl oder übel mit der alten Business Class vorliebnehmen müssen.

Die Reaktionen auf die Delta One Suite fallen unterschiedlich aus
Die Reaktionen auf die Delta One Suite fallen unterschiedlich aus

Nachdem Delta ihre Neuigkeiten auf ihren Social Media Kanälen geteilt hatten, vielen die Reaktionen unterschiedlich aus. Während viele Fans die Neuerungen begrüßten, fragt ein User „Wie viele Zentimeter wurden dafür von jedem Economy Sitz weggenommen? Meine letzte Delta Erfahrung war ziemlich fürchterlich.“ 282 Leuten gefällt dies. Es bleibt wie immer ein zweischneidiges Schwert, an der Economy zu sparen, um die Business Class aufzuwerten. Allen kann man es halt nur selten recht machen.

Die Original-Meldung von Delta findet ihr hier.

Zusammenfassung

Delta startet im Herbst 2017 mit ihren neuen Delta One Suites und ermöglicht es erstmalig ALLEN Business Passagieren ein echtes Gefühl von Privatsphäre zu genießen.

Was haltet ihr vom neuen Produkt? Wäre das für euch ein Grund mit Delta zu fliegen?

Luxus für Alle:
Sammle Punkte + Meilen ohne Ende mit dem Upgrade Guru Newsletter

Mit einem kostenlosen Upgrade Guru Newsletter Abonnement sicherst du dir immer aktuelle Tipps rund ums Punkte + Meilen sammeln und clever ausgeben, sowie Infos zu den besten Airline- und Hotel Promotions.

Wie du sicher gehen kannst, keine Aktion mehr zu verpassen? Trage dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter ein und vergiss nicht, ihn regelmäßig zu lesen.

Sammle Punkte + Meilen ohne Ende: Hier den kostenlosen Newsletter bestellen.