Sammle Meilen für Überweisungen, Daueraufträge und mehr!

Heute zeige ich dir eine wirklich praktische Möglichkeit, wie du Meilen für Überweisungen Daueraufträge sammeln kannst. Egal ob Miete, Netflix, Sky, Fitness Studio oder auch das Taschengeld an den Enkel, du kannst für alles Meilen sammeln. Und zwar ganz automatisch!

Zahlst du beispielsweise 600 Euro Miete im Monat, gibt es so pro Jahr 3.600 Meilen (normalerweise 1 Meile pro 2 Euro Umsatz) auf dein Konto, die du sonst liegen gelassen hättest. Kommen dann noch die oben genannten Beispiele dazu, können es schnell über 5.000 oder sogar 10.000 Meilen werden, die einfach auf deinem Konto landen. Ganz kostenlos!

Was ist das Problem?

Das Problem ist, dass du eigentlich nur Meilen auf Kreditkartenumsätze sammelst. Daueraufträge, Mieten, Strom, der Mitgliedschaftsbeitrag für Sky, Amazon Prime oder das Fitness-Studio werden allerdings normalerweise eben nicht über Kreditkarten abgewickelt und du kannst dementsprechend keine Meilen sammeln.

Was ist die Lösung

Die Lösung heißt, an dieser Stelle wenig überraschend, Revolut. Du kannst dein Revolut Konto einfach mir deiner meilen- oder punktefähigen Kreditkarte aufladen und zahlst deine Überweisungen dann mit deinem Revolut Konto. Diese beiden Schritte sind kostenlos, du sammelst aber eben trotzdem Punkte und Meilen.

Leider funktioniert dieser Trick mit keiner der American Express Karten. Nutzen kannst du allerdings dafür die Miles & More Kreditkarten, die Eurowings Kreditkarten und auch die Hilton Kreditkarte.

Revolut

Die Basis Variante von Revolut ist kostenlos, allerdings fallen 5,99€ Versand für die Karte an. Über unseren Link entfällt diese Gebühren allerdings, außerdem ist die Beantragung einer physischen Karte sowieso optional.

Über diesen Link Revolut Karte kostenlos beantragen*

Sich ein Konto einzurichten dauert auch nur wenige Minuten, da du weder eine Bonitätsprüfung über dich ergehen lassen-, noch einen Adressnachweis erbringen musst. Ein Foto von der Vorder- und Rückseite deines Personalausweises genügt.

Revolut vollständig Internet- / App-basiert. Du wirst also keine Filialen finden. Dafür hast du in der App einen 24/7 Support, der immer schnell und kompetent zur Stelle ist.

Um Meilen für Dauerfträge sammeln zu können, lade dir im ersten Schritt einfach die Revolut App auf dein Handy. Gehe dann zu deinem Kontostand und wähle auf der linken Seite das Plus-Zeichen aus. Dort kannst du deine gewünschte Kreditkarte hinterlegen und anfangen Hilton Honors Punkte, Boomerang- oder Miles & More Meilen für Daueraufträge und alle anderen Überweisungen zu sammeln!

Über diesen Link Revolut Karte kostenlos beantragen*

Die angezeigten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Damit unterstützt du unsere Arbeit. Für dich verändert sich der Preis nicht. Danke!

2 KOMMENTARE

  1. Hallo,
    ich hab es ausprobiert, und muss leider feststellen, dass die Übertragung von Geld von der Miles&More KK zu Revolut eben nicht kostenlos ist wie oben beschrieben. Ich habe 29€ übertragen, und in den vorgemerkten KK Umsätzen 2 mal je 1€ „Finanzdienstleistungen“ stehen (k.A. wieso 2) . Gilt diese Aufladung als Überweisung? Wenn ja wären das immer 2,5% vom Umsatz, bei 800€ Miete also 20€…das lohnt sich natürlich nicht dafür 400 Meilen zu kriegen…